Basketball

Drei Jahre nach Bruder Moritz: Franz Wagner bei NBA-Draft dabei

19-Jähriger verlässt Michigan

Drei Jahre nach Bruder Moritz: Franz Wagner bei NBA-Draft dabei

Will den Sprung in die NBA schaffen: Franz Wagner.

Will den Sprung in die NBA schaffen: Franz Wagner. imago images

Dies teilte der 19-Jährige am Dienstag in einem offenen Brief bei "The Players' Tribune" mit. Der 2,05 Meter große Forward entschied sich damit gegen ein drittes College-Jahr bei den Michigan Wolverines.

"Es ist mein großer Traum, in der NBA zu spielen, und dafür habe ich extrem hart gearbeitet. Nach Gesprächen mit meinen Trainern und meiner Familie weiß ich, dass ich dafür bereit bin. Es ist der richtige Schritt für mich", schrieb der Berliner und fügte launig an: "Wenn Moe in der Liga spielen kann, dann nehmen die ja anscheinend jeden."

Franz Wagner war mit Alba Berlin 2019 deutscher Vizemeister geworden, ehe er in die USA aufs College wechselte. Sein rund vier Jahre älterer Bruder Moritz war ebenfalls von Alba ans College nach Michigan gezogen und beim 2018er-Draft an 25. Stelle von den Los Angeles Lakers ausgewählt worden, hat sich aber noch nicht in der NBA durchgesetzt. Ende April hatte er sich den Orlando Magic angeschlossen, es ist bereits sein viertes Team in der Eliteklasse.

Der Draft 2021 findet am 29. Juli im Barclays Center in Brooklyn statt.

sid/kon