Mehr eSport

Drei Bundesligisten dabei: Fußball in Fortnite spielbar

Péle-Cup, Fußball-Outfits und vieles mehr

Drei Bundesligisten dabei: Fußball in Fortnite spielbar

In Fortnite rollt ab sofort der Ball.

In Fortnite rollt ab sofort der Ball. Epic Games

Fortnite-Fans dürfen ab sofort ihre Fußballschuhe schnüren, denn die beliebte Sportart hält schon bald in den Battle-Royale-Shooter Einzug. Ab dem 23. Januar könnt ihr euch das brandneue Anpfiff-Set und das Emote "Pelés Luftsprung" sichern, wer am 20. Januar am Pelé Cup teilnimmt, kommt sogar schon früher in den Genuss der neuen Items.

Das Fortnite Anpfiff-Set

Wer seine Spielfigur in den Farben seines Lieblingsvereins auflaufen lassen möchte, erhält mit dem Anpfiff-Set die Chance dazu. Das enthält 10 verschiedene männliche und weibliche Outfitvarianten, das an einen von 23 namhaften Fußballvereinen angepasst werden kann.

Folgende Vereine sind im Spiel mit ihren Farben und Logos vertreten:

• Manchester City
• Juventus Turin
• AC Mailand
• Inter Mailand
• AS Rom
• Seattle Sounders
• Atlanta United • Los Angeles FC
• Santos FC
• Wolverhampton Wanderers
• West Ham United
• FC Sevilla
• Sporting Lissabon
• Borussia Mönchengladbach
• FC Schalke 04
• VFL Wolfsburg
• Glasgow Rangers
• Celtic FC
• Cerezo Osaka
• Melbourne City
• Sydney FC
• Western Sydney Wanderers
• EC Bahia

Pelé-Cup und eigene Turniere in Fortnite

Um den Start des Fußball-Modus in Fortnite zu feiern, hält Epic Games am 20. Januar ein eigenes Turnier ab: Im Pelé-Cup könnt ihr es der brasilianischen Legende gleichtun und um den Sieg kämpfen.

Alle Teilnehmer erhalten zudem die Chance, das Luftsprung-Emote und das Anpfiff-Set bereits drei Tage vor dem offiziellen Release zu gewinnen. Für diejenigen, die sich im Turnier die meisten Punkte sichern, winkt sogar ein besonderes, signiertes T-Shirt als Gewinn.

Richtig spannend wird es zudem im Kreativmodus von Fortnite. Dort wird sich eine thematisch passende Insel geben, auf der ihr eure eigenen Fußballturniere bestreitet. Gespielt wird im Modus 4-gegen-4.

Ganz im Stile von Fortnite befördert ihr den Ball aber nicht alleine mit dem Fuß ins Tor, sondern setzt euren gesamten Körper ein, nutzt Spitzhacken, Power-ups, Geschwindigkeitsschübe und viele weitere Kniffe, um auf dem Platz die Oberhand zu gewinnen. Jedes Match besteht aus zwei Runden. In der zweiten Runde spielen die Gewinner der ersten Runde um den Sieg und die Verlierer um den dritten Platz.

Weitere Fotnite-News und alles aus der Welt des Esports und Gamings gibt es auf EarlyGame und dem EarlyGame YouTube-Kanal

Philipp Briel

Die Top 5 Superhelden-Skins in Fortnite