eFootball

'Dr. Erhano' hängt seinen Kittel an den Nagel

Erhan Kayman gibt Karriereende bekannt

'Dr. Erhano' hängt seinen Kittel an den Nagel

Seit 2011 ist 'Dr. Erhano' schon dabei. Für Werder Bremen holte er zuletzt die deutsche Klubmeisterschaft.

Seit 2011 ist 'Dr. Erhano' schon dabei. Für Werder Bremen holte er zuletzt die deutsche Klubmeisterschaft. Werder Bremen

"Für mich ist nach vielen intensiven Jahren jetzt der richtige Zeitpunkt gekommen, um meine Laufbahn als FIFA-Profi zu beenden", schreibt 'Dr. Erhano'. Der stets streitbare FIFA-Spieler prägt seit nunmehr zehn Jahren die deutsche Szene und war immer irgendwie dabei. Manchmal ganz oben, manchmal eher im Hintergrund. Dreimal krönte sich Kayman zum deutschen Meister, begonnen hat er noch mit PES und holte 2014 den Titel . In FIFA schaffte er das 2016 und 2020 im Duo mit Werder-Kollege 'MegaBit'. Auch auf internationaler Bühne hinterließ 'Dr. Erhano' seinen Stempel: 2019 kam er bis ins Grand Final des FIFA eWorld Cups.

Obwohl die Leistung zuletzt immer noch stimmte, ging Kayman bei Werder Bremen schon stärker in die Coaching-Rolle - typisch für ein Karriereende als aktiver Spieler. "Es waren zehn spannende und unvergessliche Jahre. Vielen Dank an alle, die mich durch meine Laufbahn begleitet haben! Ich werde euch immer im Herzen tragen", sagte er weiter. Kayman kann auf eine erfüllte Karriere zurückblicken, zunächst der Titel in PES, dann Station beim VfB Stuttgart und anschließend beim mehrfachen deutschen eFootball-Meister Werder Bremen. Seine Karriere haben wir bereits vor einem Jahr zusammengefasst.

Aber ist nun wirklich Schluss für "den Doktor"? Die Mitteilung von Werder Bremen liest sich jedenfalls nicht so, als würde Kayman in seiner Rolle als Coach verbleiben. Bevor er den Controller allerdings endgültig zur Seite legt, steht ein letzter Wettbewerb auf dem Plan: Vom 6. bis zum 9. Mai läuft der DFB ePokal, wo Kayman noch ein letztes Mal angreifen wird.

Holm Kräusche

Ein Torwart alleine reicht nicht

Wenn die komplette Mannschaft im Tor steht: FIFA 21 Fails - Teil 12

alle Videos in der Übersicht