Bundesliga Liveticker

20:56 - 17. Spielminute

Tor 1:0
Großkreutz
Linksschuss
Vorbereitung M. Götze
Dortmund

21:09 - 29. Spielminute

Tor 2:0
M. Götze
Rechtsschuss
Vorbereitung Lewandowski
Dortmund

21:21 - 42. Spielminute

Spielerwechsel (HSV)
Ben-Hatira
für Guerrero
HSV

21:25 - 45. Spielminute

Gelbe Karte (HSV)
Mancienne
HSV

21:42 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (HSV)
Jansen
für Elia
HSV

21:45 - 48. Spielminute

Tor 3:0
Großkreutz
Rechtsschuss
Vorbereitung M. Götze
Dortmund

22:03 - 66. Spielminute

Gelbe Karte (HSV)
Kacar
HSV

22:04 - 68. Spielminute

Gelbe Karte (HSV)
Rincon
HSV

22:09 - 73. Spielminute

Spielerwechsel (HSV)
Tesche
für Kacar
HSV

22:12 - 75. Spielminute

Spielerwechsel (Dortmund)
Perisic
für C. Löwe
Dortmund

22:12 - 75. Spielminute

Spielerwechsel (Dortmund)
Blaszczykowski
für M. Götze
Dortmund

22:16 - 79. Spielminute

Tor 3:1
Tesche
Rechtsschuss
Vorbereitung Jansen
HSV

22:20 - 84. Spielminute

Gelbe Karte (Dortmund)
Lewandowski
Dortmund

22:26 - 90. Spielminute

Spielerwechsel (Dortmund)
Kehl
für Kagawa
Dortmund

BVB

HSV

3
:
1
79'
Tesche Tesche
Rechtsschuss, Jansen
Großkreutz Großkreutz
Rechtsschuss, M. Götze
48'
3
:
0
M. Götze M. Götze
Rechtsschuss, Lewandowski
29'
2
:
0
Großkreutz Großkreutz
Linksschuss, M. Götze
17'
1
:
0
Dortmund gewinnt hochverdient erste drei Punkte in der neuen Spielzeit. Vom HSV kam keine Gegenwehr gegen eine äußerst spielfreudige und torhungrige BVB-Elf.
Abpfiff
90'
Sebastian Kehl
Shinji Kagawa
Spielerwechsel (Dortmund)
Kehl kommt für Kagawa
Kehl bekommt noch ein paar Sekunden Spielzeit.
87'
Kuba drischt den Ball in die Mitte, Lewandowski springt in die Flanke, verpasst knapp.
86'
Distanzschuss von Großkreutz - zwei Meter drüber.
84'
Robert Lewandowski Gelbe Karte (Dortmund)
Lewandowski
Lewandowski schubst Diekmeier mit dem Körper zur Seite.
81'
Perisic zirkelt einen Freistoß rechts an der Mauer vorbei ans Außennetz.
80'
Die vorher recht teilnamslosen Hamburger raffen sich nochmal auf. Töre narrt zwei Gegenspieler, legt zu Jansen quer. Weidenfeller lässt nach vorne abprallen und Hummels schlägt den Ball weg.
79'
Robert Tesche 3:1 Tor für HSV
Tesche (Rechtsschuss, Jansen)
Aus dem Gewühl heraus springt der Ball Tesche vor die Füße. Aus kurzer Distanz ist Weidenfeller ohne Chance.
75'
Jakub Blaszczykowski
Mario Götze
Spielerwechsel (Dortmund)
Blaszczykowski kommt für M. Götze
75'
Ivan Perisic
Chris Löwe
Spielerwechsel (Dortmund)
Perisic kommt für C. Löwe
73'
Robert Tesche
Gojko Kacar
Spielerwechsel (HSV)
Tesche kommt für Kacar
71'
Die Fans singen seit der ersten Halbzeit ohne Pause, die Mannschaft spielt das jetzt lässig nach Hause. Hamburg wird zum dritten Mal wechseln.
68'
Tomas Rincon Gelbe Karte (HSV)
Rincon
Nach Foul an Gündogan.
66'
Gojko Kacar Gelbe Karte (HSV)
Kacar
Wegen Trikotzerrens.
65'
Dortmund hat jetzt zwei Gänge zurückgeschaltet und lässt Gnade walten. Es geht nicht mehr mit der letzten Konsequenz auf den HSV-Strafraum zu.
60'
Es geht hier weiter mit Pressing, schnellem Umschalten und kurzen, direkten Pässen. Das Eintrittsgeld heute hat sich für die Fans gelohnt. Außer natürlich, man ist aus Hamburg angereist.
56'
Jansen rückt mit auf und gibt flach nach innen. Petric rutscht hinein und sorgt zumindest für eine Ecke. So viel Platz war lange nicht für die Gäste.
53'
Götze tunnelt seinen Gegenspieler mit der Hacke! Dortmund gelingt jetzt wirklich alles.
51'
Das Spiel ist hiermit anscheinend früh entschieden. Der HSV macht nicht den Eindruck, hier nochmal zurückzukommen. Aber das hatte sich Leverkusen gegen Dresden wohl auch gedacht.
48'
Kevin Großkreutz 3:0 Tor für Dortmund
Großkreutz (Rechtsschuss, M. Götze)
Nach der Ecke spielt Götze Doppelpass mit Kagawa, dann mit Piszczek und bedient schließlich Großkreutz, der die Kugel im zweiten Versuch über die Linie stochert. Der HSV ist hilflos, machtlos. Dortmund waltet nach Belieben.
47'
Dortmund macht weiter Druck. Götze erzwingt einen weiteren Eckball, den er auch selber ausführt.
46'
Marcell Jansen
Eljero Elia
Spielerwechsel (HSV)
Jansen kommt für Elia
Anpfiff 2. Hälfte
45'
Borussia Dortmund setzt nahtlos dort an, wo in der letzten Spielzeit aufgehört wurde. Tempofußball, Hochgeschwindigkeits-Kombinationen und traumhaftes Kurzpassspiel degradieren den HSV zu einem besseren Sparringpartner.
Halbzeitpfiff
45'
Michael Mancienne Gelbe Karte (HSV)
Mancienne
45'
Hier kombiniert nur der BVB. Lewandowski gibt nach rechts auf Götze, der läuft ein paar Meter, stoppt und spielt zurück. Aus vollem Lauf schießt Gündogan knapp links vorbei.
42'
Änis Ben-Hatira
José Paolo Guerrero
Spielerwechsel (HSV)
Ben-Hatira kommt für Guerrero
Für Guerrero ist die Saison-Premiere vorzeitig beendet. Mit dickbandagiertem Oberschenkel sitzt er auf der Bank.
41'
Langer Ball in die Spitze - Drobny muss weit aus seinem Tor und mit der Faust vor einem Gegenspieler aushelfen.
38'
Ein zweiter "Torschuss" der Gäste. Elia mogelt sich quer zum Strfaraum mit Mühe durch, der Ball verspringt auf Petric zu und der Kroate zieht sofort ab - ins oberste Stockwerk.
36'
Götze aus 20 Metern - der Schuss des Youngsters landet schließlich knapp über dem Tor.
33'
Die Stimmung der Dortmunder Anhänger ist nach nicht einmal einer Halbzeit in der neuen Saison wieder meisterlich. Die Sorgenfalten der Hanseaten werden dagegen sicherlich nicht kleiner.
29'
Mario Götze 2:0 Tor für Dortmund
M. Götze (Rechtsschuss, Lewandowski)
Dortmund nimmt Hamburg auseinander. Gündogan spielt Götze kurz frei, der sucht den Doppelpass mit Lewandowski und von der Hacke des Polen bedient steht der Nationalspieler frei, und schießt in die rechte Ecke ein. Traumhaft.
28'
Der HSV wackelt nicht, er fällt zusammen. Großkreutz nimmt einen Pass mit der Hacke mit, geht an die Grundlinie und gibt dann klug zu Kagawa zurück. Der hat erneut Schusspech.
25'
Piszczek schlägt den Ball blind nach vorne, Kagawa kommt hin und düpiert dann zwei Gegenspieler, bis er die Kugel perfekt auf dem rechten Fuß hat. Der Pfosten rettet dann für den geschlagenen Drobny.
22'
Lewandowski flankt mit dem Außenrist - in der Mitte steht kein Mispieler, der diesen Ball erreichen kann. Dortmund macht jetzt ernst und kontrolliert den HSV.
20'
Wie reagiert der HSV? Rincon fasst sich aus der Distanz ein Herz, trifft den Ball aber nicht genau und der Schuss misslingt völlig.
17'
Kevin Großkreutz 1:0 Tor für Dortmund
Großkreutz (Linksschuss, M. Götze)
Im Gegenzug geht es zu flott für die Gäste. Götze spielt blitzschnell in den freien Raum, Großkreutz geht ab und behält aus 15 Metern die Nerven, zielt genau an den rechten Innenpfosten. Von dort kullert der Ball über die Linie.
16'
Kleine Konterchance für Guerrero, doch Felipe Santana passt gut auf und kocht den Peruaner fair ab.
14'
Erster Warnschuss von Kagawa - der Japaner nutzt ein klein wenig Raum und zieht wuchtig ab. Da fehlte nur ganz wenig bis zur Dortmunder Führung.
13'
Töre muss mit zurück und kann Löwe nur durch ein Foul aufhalten. Freistoß BVB.
10'
Aogos Flanke wird abgeblockt. Eckball HSV. Elia zirkelt, Weidenfeller lenkt das Rund mit einer Hand zur Seite weg.
9'
Hamburg erstmals am Dortmunder Strafraum. Rincon sucht den Doppelpass mit Petric, der Kroate spielt etwas zu ungenau und Felipe Santana ist Herr der Lage.
6'
Der BVB scheint langsam Fahrt aufzunehmen. Götze spielt mit Kagawa, Gündogan sucht ebenfalls den Japaner und der HSV schaut hinterher.
4'
Einzelaktion von Lewandowski - der Stürmer weicht nach rechts aus und flankt gefährlich in die Mitte. Diekmeier rettet per Kopf zur Ecke.
2'
Hummels in der Angriffsmitte - der Verteidiger bleibt am Strafraumrand nach kleinem Solo hängen.
1'
Endlich ist wieder Bundesliga - Hamburg spielt ganz in Rot und versucht hier, dem Meister die ersten Punkten abzuluchsen.
Anpfiff
20:38 Uhr
Die Seitenwahl - Hamburg wird den Anstoß ausführen, nachdem Dr. Felix Brych die Partie freigegeben hat.
20:36 Uhr
Jetzt erklingt die Nationalhymne im Dortmunder Stadion.
20:34 Uhr
Noch wenige Augenblicke, dann geht es los. Noch werden die Mannschaften durch Flaggen auf dem Spiel repräsentiert.
20:32 Uhr
Ligapräsident Reinhard Rauball spricht die Eröffnungsrede zur neuen Saison.
20:30 Uhr
Neuzugang Skjelbred sitzt heute schon auf der Bank, da Jungstar Son mit Fieber in Hamburg bleiben musste.
20:29 Uhr
Auf dem Rasen des Signal-Iduna-Parks gibt es eine Choreographie, in der eine aus Menschen bestehende Spielfigur den Ball in das Tor vor der Südtribüne treiben.
20:27 Uhr
Wie schon gewohnt gibt es auch zum Start der 49. Bundesligasaison ein kurzes Showprogramm vor dem Anpfiff, so dass sich der Startschuss um ein paar Minuten nach hinten verschiebt.
20:23 Uhr
In der Vorsaison gewann der Meister sein Heimspiel gegen den HSV mit 2:0, in Hamburg gab es ein 1:1 Unentschieden.
20:19 Uhr
Zumindest Stürmerstar Petric ist dem Bundesliga-Dino geblieben. Von den zahlreichen Neuzugängen haben es Töre und Mancienne in die erste Elf geschafft.
20:18 Uhr
Unter Sportdirektor Frank Arnesen und Trainer Michael Oenning hat sich der Kader der Hanseaten stark verjüngt, Stars wie van Nistelrooy, Rost und Matthijsen haben das Feld geräumt.
20:16 Uhr
Man darf gespannt sein auf den ersten Ligaauftritt des überlegenen Meisters der letzten Spielzeit. Gegner ist heute der HSV, der sich mitten in einem großen Umbruchprozess befindet.
20:15 Uhr
Den langzeitmaladen Torjäger Barrios ersetzt im Sturm der Pole Lewandowski, im Mittelfeld soll Neuzugang Gündogan anstelle des zu Real Madrid abgewanderten Sahin die Fäden ziehen.
20:13 Uhr
Ansonsten präsentierte sich der BVB im DFB-Pokal vor Wochenfrist gut aufgelegt und erledigte die Aufgabe Sandhausen locker mit 3:0.
20:11 Uhr
Dass Linksverteidiger Schmelzer nicht mitmacht gegen den HSV stand ohnehin schon lange fest. Den Jung-Nationalspieler plagen Knieprobleme, die ihre Ursache im Hüftbereich haben.
20:10 Uhr
Denn der Serbe hat sich im Training einen Faserriss im Adduktorenbereich zugezogen, verpasst somit sein 100. Bundesligaspiel. Für ihn kommt der Brasilianer Felipe Santana zum Einsatz.
20:08 Uhr
Kurz vor dem Einstand in die neue Bundesliga-Saison muss Meister-Trainer Jürgen Klopp seine Abwehr umformieren und das Erfolgs-Duo in der Innenverteidigung, Hummels/Subotic, ist gesprengt.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
1 VfL Wolfsburg Wolfsburg 1 3 3
3 Borussia Dortmund Dortmund 1 2 3
4 Werder Bremen Bremen 1 2 3
12 Bayern München Bayern 1 -1 0
14 Hamburger SV HSV 1 -2 0
15 1. FC Kaiserslautern K'lautern 1 -2 0
Tabelle 1. Spieltag