Mehr eSport

Die Unicorns of Love stellen Rekord auf

Schafft es das Hamburger Team nach Shanghai?

Die Unicorns of Love stellen Rekord auf

Dieses Team könnten wir bald in Shanghai sehen.

Dieses Team könnten wir bald in Shanghai sehen. Unicorns Of Love/Twitter

Die Unicorns Of Love blieben in der gesamten Summer Season der LCL ungeschlagen. Mit einem Rekord von 14-0 stehen sie nun in den Playoffs. Die Spring Split Play-offs haben sie bereits gewonnen, und vielleicht gelingt es ihnen erneut.

Der Weg zu den Worlds

Im Play-off Halbfinale stehen die Unicorns zunächst One Breath Gaming gegenüber. Das zweite Halbfinale bestreiten die Teams von CrowCrowd und Gamit Esports. Der Sieger des Summer Split 2020 steht als Teilnehmer an den Play-Ins fest, dort ginge es gegen ein europäisches oder amerikanisches Team um das WM-Ticket.

Die Worlds sind das größte League of Legends-Event des Jahres, und es wäre der Höhepunkt für die Unicorns Of Love an diesem prestigeträchtigen Turnier, gerade als Team aus der Russischen Liga, teilzunehmen.

"Uns ist es wichtig, unsere Region international auf der Weltmeisterschaft gut zu repräsentieren. Dort können wir uns mit den besten Teams der Welt messen und unter Beweis stellen, dass wir dazu gehören", hofft Managerin Vivien Mallant auf einen erfolgreichen Verlauf für die Unicorns of Love.

Weitere LoL-News und alles aus der Welt des Esports und Gamings gibt es auf EarlyGame und dem EarlyGame YouTube-Kanal

Steve Moebius