Regionalliga

Der VfB Homberg verpflichtet Babacar M´Bengue

Ex-Zebra zurück in Duisburg

Der VfB Homberg verpflichtet Babacar M´Bengue

Spielte bereits von 2012-2014 in Duisburg, damals beim MSV: Babacar M´Bengue.

Spielte bereits von 2012-2014 in Duisburg, damals beim MSV: Babacar M´Bengue. imago images

Die Kaderplanungen des Tabellensechzehnten der Regionalliga West für die Saison 2021/22 laufen an. Babacar M´Bengue wechselt zum VfB Homberg. Ein Unbekannter ist M´Bengue in Duisburg nicht. Von 2012 bis 2014 spielte er beim MSV Duisburg in der 3. Liga und in der Regionalliga. Zuvor hatte er bereits beim Wuppertaler SV und bei Fortuna Düsseldorf in der Regionalliga West gespielt. Zuletzt stand er beim Bezirksligisten TSV Eller 04 unter Vertrag.

M´Bengue erzielte in insgesamt 65 Regionalligaspielen ein Tor, seine Stärken liegen als Defensivkraft aber onehin woanders. Der 1,91-Meter große Innenverteidiger möchte beim VfB an seine besten Zeiten anknüpfen - am besten in der Regionalliga West. Die Duisburger sprangen nach fünf Spielen ohne Sieg am Samstag mit dem 2:0 über Bergisch Gladbach wieder über den Strich. Zwölf Spiele sind in der Regionalliga noch zu spielen, Homberg liegt mit 26 Punkten nur einen Punkt vor den Abstiegsplätzen.

kon