2. Bundesliga

Der FSV nimmt Stein unter Vertrag

Frankfurt: Linksverteidiger gefunden - Vertrag mit Taylor aufgelöst

Der FSV nimmt Stein unter Vertrag

Hat einen neuen Verein gefunden: Marc Stein spielt künftig für den FSV Frankfurt.

Hat einen neuen Verein gefunden: Marc Stein spielt künftig für den FSV Frankfurt. imago

Für Hertha BSC und Hansa Rostock absolvierte Stein insgesamt 71 Bundesligaspiele, für Rostock lief er in der Zweiten Liga zudem 44-mal auf. "Durch die Verpflichtung von Marc konnten wir die Lücke im linken Abwehrbereich schließen. Er passt sehr gut zu uns und entspricht genau unserem Anforderungsprofil", erklärte Frankfurts Sportlicher Leiter Uwe Stöver. Bei Hertha BSC hatte Stein nach Saisonende keinen neuen Vertrag erhalten.

Die Hessen verlassen wird hingegen Matthew Taylor. Der Vertrag des Stürmers wird mit sofortiger Wirkung aufgelöst, er wechselt zum Drittligisten Rot Weiss Ahlen. Taylor kam im Juli 2009 nach Frankfurt und absolvierte neun Spiele in der 2. Liga.

Spielersteckbrief Stein
Stein

Stein Marc

Spielersteckbrief Taylor
Taylor

Taylor Matthew

FSV Frankfurt - Vereinsdaten
FSV Frankfurt

Gründungsdatum

20.08.1899

Vereinsfarben

Schwarz-Blau

mehr Infos