kicker

Dani holt sich die Krone im kicker Cup zurück

Wolfsburger entthront Dr. Erhano

Dani holt sich die Krone im kicker Cup zurück

Holte sich den kicker-Titel zurück: Daniel 'Dani' Fink vom VfL Wolfsburg.

Holte sich den kicker-Titel zurück: Daniel 'Dani' Fink vom VfL Wolfsburg. kicker eSport

Nach mittlerweile drei kicker eSport Cups kann sich Daniel 'Dani' Fink vom VfL Wolfsburg bedenkenlos als erfolgreichster eSportler der kicker Cups bezeichnen. Er konnte sich bisher in alle drei Finalrunden spielen und diese sogar zwei Mal gewinnen. Neben einem überragenden Torverhältnis von 18:2 brauchte er am Samstag allerdings auch das nötige Quäntchen Glück.

Der Titelverteidiger Erhan 'Dr. Erhano' Kayman nahm am vergangenen Cup nicht teil – er war in Istanbul und feuerte Galatasaray im Stadion an. Im Teilnehmerfeld waren mit 'trgamers20', 'Sarius104' und Christoph 'cool132' Wyniger dennoch wieder einige bekannte Gesichter vertreten. 'Dani' konnte die ersten beiden Runden gegen 'Lautrer' und 'cool132' mit 6:0 und 4:0 gewinnen. In die Partie gegen 'LarsJ' startete er somit ohne Gegentor. Da nach regulärer Spielzeit kein Sieger gefunden wurde, ging das Duell in den Golden Goal Modus. Hier setzte sich der Wolfsburger schließlich durch und stand somit im Viertelfinale. Nach einem 3:0-Erfolg hatte er bereits das Halbfinale vor der Brust. Auf der anderen Turnierbaumseite setzte sich 'Sarius104', der vergangene Woche nur knapp am späteren Sieger 'Dr. Erhano' scheiterte, torreich mit 6:4 durch. In der nächsten Runde hieß sein Gegner 'iMusTi' und obwohl er beim Stand von 2:1 auf eine Fünferkette stellte, siegte er nach 90 Minuten mit 5:2.

Der Turnierbaum des vergangenen kicker Cups.

Der Turnierbaum des vergangenen kicker Cups. kicker eSport

Im zweiten Halbfinale zwischen 'Dani' und 'Jimboooo7' machten sich die Verbindungsprobleme der EA-Server stärker denn je bemerkbar. Nachdem die Rundenzeit um einiges überschritten wurde, musste laut Regeln der Münzwurf entscheiden. Das Glück war auf 'Dani's Seite und so bekam er die Chance, sich im Finale gegen 'Sarius104' seinen zweiten kicker eSport Cup Sieg zu holen.

Mit einem 3:1 besiegelte der Wolfsburger dann seinen Durchmarsch, ist somit erneuter Champion der kicker eSport Cups und darf sich zum zweiten Mal über ein Bundesligatrikot aus dem kicker Fanshop freuen!

Der nächste Cup startet in zwei Wochen: Am Freitag den 6. November beginnt der vierte FIFA 16-Cup um 19 Uhr. Die Check-In-Zeit startet um 17 Uhr und ist somit eine Stunde länger als bisher.

Robin Schulz