Rad

Däne Cort Nielsen positiv auf Corona getestet

EF Education: Alle anderen Teammitglieder negativ

Däne Cort Nielsen positiv auf Corona getestet

Magnus Cort Nielsen wurde positiv auf Corona getestet

Magnus Cort Nielsen wurde positiv auf Corona getestet. imago images

Am Montag ging die Fernfahrt Tirreno-Adriatico mit dem Sieg von Simom Yates zu Ende, am Dienstag wurde bekannt, dass sich ein Fahrer mit dem Corona-Virus infiziert hat. Wie das Team EF1 Pro Cycling bekanntgab, wurde am Sonntag bei Cort Nielsen ein positiver Test vorgenommen.

Wie das US-amerikanische Team weiter mitteilte, seien alle anderen Teammitglieder bei Tirreno-Adriatico negativ getestet worden. Cort Nielsen war auch am Montag bei der letzten Etappe noch am Start, wurde mittlerweile aber isoliert und befindet sich in seiner spanischen Wahlheimat.

Wie der dänische Verband am Dienstagabend mitteilte, wird Nationalcoach Anders Lund Cort Nielsen nun nicht mit zur Straßenrad-WM nach Imola mitnehmen. Ursprünglich sollte der 27-Jährige den dänischen Kapitän Jakob Fuglsang unterstützen.

jer

Das kicker-Sonderheft 2020/21 - Ab sofort im Handel

Stecktabelle, Spielplan-Poster, Interviews - Das Bundesliga-Sonderheft

alle Videos in der Übersicht