Transfermeldung

19.09. - 20:00
In Verhandlung

Chelsea kurz vor der Verpflichtung von Mendy

Mendy, Edouard

Wie der Guardian berichtet, hat sich der FC Chelsea mit Stade Rennes auf einen Transfer von Torhüter Edouard Mendy geeinigt. Das Interesse der Londoner am 28-Jährigen war schon länger bekannt, allerdings herrschte Diskrepanz in den Vorstellungen beider Klubs bezüglich der Ablöse. Nun aber soll es eine Eignung gegeben haben. Die Blues sollen bereit sein, bis zu 24 Millionen Euro nach Rennes zu überweisen, mindestens aber 20 Millionen. Durch die Verpflichtung des Senegalesen soll der Konkurrenzdruck im Tor erhöht werden. Coach Frank Lampard war nämlich unzufrieden mit den schwankenden Leistungen seiner bisherigen Nummer eins Arrizabalaga. Offiziell bestätigt wurde der Deal noch nicht.