Premier League
Premier League Spielbericht
16:08 - 9. Spielminute

Tor 1:0
T. Chalobah

Chelsea

16:33 - 34. Spielminute

Gelbe Karte (Southampton)
Oriol Romeu
Southampton

16:43 - 43. Spielminute

Gelbe Karte (Chelsea)
Tuchel
Chelsea

17:04 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Southampton)
Diallo
für T. Walcott
Southampton

17:14 - 55. Spielminute

Gelbe Karte (Chelsea)
Thiago Silva
Chelsea

17:19 - 61. Spielminute

Tor 1:1
Ward-Prowse
Foulelfmeter
Southampton

17:23 - 65. Spielminute

Spielerwechsel (Chelsea)
Mount
für Hudson-Odoi
Chelsea

17:32 - 73. Spielminute

Spielerwechsel (Chelsea)
Jorginho
für Kovacic
Chelsea

17:32 - 73. Spielminute

Spielerwechsel (Southampton)
Djenepo
für Tella
Southampton

17:35 - 77. Spielminute

Rote Karte (Southampton)
Ward-Prowse
Southampton

17:41 - 83. Spielminute

Spielerwechsel (Chelsea)
Barkley
für Loftus-Cheek
Chelsea

17:43 - 84. Spielminute

Tor 2:1
Werner

Chelsea

17:46 - 87. Spielminute

Spielerwechsel (Southampton)
M. Elyounoussi
für Redmond
Southampton

17:48 - 89. Spielminute

Tor 3:1
Chilwell

Chelsea

17:49 - 90. + 1 Spielminute

Gelbe Karte (Southampton)
Salisu
Southampton

17:54 - 90. + 5 Spielminute

Gelbe Karte (Southampton)
Djenepo
Southampton

CHE

SOU

Premier League

Timo Werner bringt den FC Chelsea auf Siegkurs

Blues zeigen nach zwei Niederlagen eine Reaktion

Nach tollem Spielzug: Werner bringt Chelsea auf Siegkurs

Machte ein gutes Spiel und traf zum 2:1: Timo Werner. 

Machte ein gutes Spiel und traf zum 2:1: Timo Werner.  imago images/PA Images

Chelsea musste zuletzt zwei Niederlagen (jeweils 0:1) in Folge gegen City und bei Juventus Turin in der Champions League hinnehmen. Nach der Pleite bei den Italienern nahm Coach Thomas Tuchel einige Wechsel vor, unter anderem stürmte Werner an der Seite von Lukaku, Havertz saß zunächst auf der Bank. 

Eine Ecke lässt Chelsea jubeln

Die Blues wollten eine Reaktion zeigen - und diese zeigten sie im ersten Durchgang definitiv. Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase samt Werner-Chance (4.) stand es nach neun Minuten 1:0 für die Hausherren: Eine Chilwell-Ecke wurde verlängert, Chalobah vollendete aus kurzer Distanz per Flugkopfball. Southampton suchte anschließend eine Antwort, tat sich offensiv allerdings sehr schwer, der Schuss von Ward-Prowse war die einzig nennenswerte Chance in Hälfte eins (21.).

Tore von Lukaku und Werner zählen nicht

Chelsea stand defensiv sicher und hatte richtig Lust auf Fußball, Loftus Cheek (22.) und Chilwell (26.) verpassten allerdings das 2:0. Dieses 2:0 wäre hochverdient gewesen - und fiel vermeintlich vor dem Halbzeitpfiff zweimal, doch die Treffer von Lukaku nach toller Rüdiger-Vorarbeit (36., Abseits) und Werner (42., vorher Foul von Azpilicueta, nach VAR-Eingriff zurückgenommen) zählten nicht. Somit ging es mit dem hochverdienten, aber aus Chelsea-Sicht zu niedrigen 1:0 in die Kabinen. 

Ausgleich aus dem Nichts - Chelseas siegt in Überzahl

Nach der Pause ging es gemächlich los, ehe es plötzlich nach einem Foul von Chilwell an Livramento Elfmeter für die Gäste gab. Ward-Prowse ließ sich die Chance nicht nehmen und schoss aus dem Nichts den Ausgleich (61.). Chelsea war nun gefordert, hatte aber nicht die Vielzahl an Chancen. In der 72. Minute bot sich dem umtriebigen Werner eine Möglichkeit, doch McCarthy reagierte erstklassig. 

Entscheidend verändert wurde die Schlussphase der Partie in der 77. Minute, nach Ansicht der Videobilder gab Schiedsrichter Martin Atkinson Ward-Prowse nach einem Einsteigen gegen Jorginho Rot statt Gelb, der Gästespieler hatte den Mittelfeldmann an der Achillessehne getroffen. In Überzahl machte Chelsea mächtig Betrieb - und belohnte sich: Werner vollendete einen tollen Spielzug über Barkley und Azpilicueta und belohnte sich für einen starke Leistung (84.). Den Schlusspunkt setzte schließlich Chilwell (89.), dessen Abschluss McCarthy zu spät rettete, die Kugel hatte bereits zum 3:1 die Linie überquert. 

Tore und Karten

1:0 T. Chalobah (9')

1:1 Ward-Prowse (61', Foulelfmeter)

2:1 Werner (84')

3:1 Chilwell (89')

FC Chelsea
Chelsea

E. Mendy - T. Chalobah , Thiago Silva , Rüdiger - Azpilicueta, Loftus-Cheek , Kovacic , Chilwell , Werner , Hudson-Odoi - R. Lukaku

FC Southampton
Southampton

McCarthy - Livramento, Bednarek, Salisu , Walker-Peters - T. Walcott , Ward-Prowse , Oriol Romeu , Tella - Armstrong, Redmond

Schiedsrichter-Team
Martin Atkinson

Martin Atkinson England

Spielinfo

Stadion

Stamford Bridge

Zuschauer

40.109

Nach zwei Niederlagen zeigte Chelsea mit diesem Sieg die richtige Reaktion und kletterte zumindest über Nacht an die Tabellenspitze. Die Mannschaft von Ralph Hasenhüttl wartet indes nach sieben Spielen weiterhin auf den ersten Saisonsieg.