21:50 - 35. Spielminute

Gelbe Karte (Chelsea)
Jorginho
Chelsea

21:50 - 35. Spielminute

Gelbe Karte (Chelsea)
Zouma
Chelsea

22:34 - 60. Spielminute

Spielerwechsel (Brighton)
Lallana
für Trossard
Brighton

22:41 - 67. Spielminute

Spielerwechsel (Chelsea)
Hudson-Odoi
für Marcos Alonso
Chelsea

22:41 - 67. Spielminute

Spielerwechsel (Chelsea)
Werner
für Havertz
Chelsea

22:47 - 73. Spielminute

Gelbe Karte (Brighton)
White
Brighton

22:47 - 74. Spielminute

Spielerwechsel (Brighton)
Maupay
für Mac Allister
Brighton

22:50 - 77. Spielminute

Spielerwechsel (Chelsea)
Giroud
für Ziyech
Chelsea

23:00 - 86. Spielminute

Spielerwechsel (Brighton)
Moder
für Welbeck
Brighton

23:06 - 90. + 2 Spielminute

Gelb-Rote Karte (Brighton)
White
Brighton

CHE

BRI

90'
Die Blues rücken auf Rang vier vor, verpassen aber den Sprung auf Platz drei. Brighton sammelt einen wichtigen Zähler im Abstiegskampf und verliert erstmals nicht an der Stamford Bridge.
90'
Der FC Chelsea hat es im Nachholspiel gegen Brighton verpasst, einen wichtigen Sieg einzufahren. Die Mannschaft von Thomas Tuchel konnte am Ende gar froh über den Punktgewinn sein.
Abpfiff
90' +4
... Mount klärt. Und danach ist Schluss!
90' +4
Brighton bekommt noch einmal eine Ecke...
90' +3
James hebt die Kugel in den Strafraum, wo Giroud zum Kopfball kommt, doch ohne große Wucht landet der Abschluss in Sanchez' Armen.
90' +2
Ben White Gelb-Rote Karte (Brighton)
White
White sieht spät die Ampelkarte, weil er Hudson-Odoi zehn Meter vorm Strafraum foult.
90' +1
Drei Minuten werden nachgespielt.
90'
Die letzte Minute der regulären Spielzeit läuft. Holt Brighton erstmals einen Punkt an der Stamford Bridge?
88'
Sanchez bekommt wieder mehr zu tun, der Schuss von Mount rechts im Strafraum ist aber kein Problem für ihn.
86'
Jakub Moder
Danny Welbeck
Spielerwechsel (Brighton)
Moder kommt für Welbeck
86'
Endlich mal die Blues: Veltman lässt Hudson-Odoi links am Strafraumrand zu viel Platz, daher kann er scharf in die Mitte geben. Dort steht Giroud, der knapp links vorbeischießt.
84'
Brighton hat übrigens noch nie an der Stamford Bridge getroffen - und das eben war sehr knapp.
82'
Lange ist nicht mehr zu spielen und Brighton ist dem Sieg aktuell näher als Chelsea. Die Gäste haben in Durchgang zwei jetzt gleich zwei gute Chancen binnen kürzester Zeit gehabt, während die Gastgeber vorne schon lange nicht mehr gefährlich geworden sind.
79'
Pfosten! Welbeck zieht aus der Distanz ab und trifft die rechte Torstange. Diesmal hatte Jorginho die Kugel leichtfertig hergegeben und der Angreifer der Gäste nicht lange gefackelt.
77'
Riesenchance Brighton! Zouma verliert die Kugel am eigenen Strafraum, Lallana geht daraufhin ein paar Schritte und schießt aus rund 13 Metern Torentfernung ab - und die Kugel rauscht links vorbei.
77'
Olivier Giroud
Hakim Ziyech
Spielerwechsel (Chelsea)
Giroud kommt für Ziyech
76'
Die Schlussphase wird mit einem bösen Foul von Bissouma an Christensen eingeläutet, Gelb gibt es dafür aber nicht.
75'
Werner wird auf links mal in Szene gesetzt, seine Rückgabe auf Ziyech mündet aber in keinem Erfolg, weil der marokkanische Nationalspieler mit seinem Pass nicht durchkommt.
74'
Neal Maupay
Alexis Mac Allister
Spielerwechsel (Brighton)
Maupay kommt für Mac Allister
73'
Ben White Gelbe Karte (Brighton)
White
White foult Mount Nähe der Mittellinie und sieht Gelb.
72'
Kommando zurück, es sieht weiter nach einer Dreierkette aus. Diese spielt die Kugel im Aufbau fast zu den Gästen, behalten das Leder nach Mounts Fehler aber doch.
69'
Bissouma schießt Werner in der Mauer an, die Kugel geht von dessen Bein ins Aus - Ecke.
68'
Mount begeht ein taktisches Foul an Bissouma, 30 Meter zentral vorm Tor gibt es Freistoß für Brighton.
67'
Callum Hudson-Odoi
Marcos Alonso
Spielerwechsel (Chelsea)
Hudson-Odoi kommt für Marcos Alonso
67'
Timo Werner
Kai Havertz
Spielerwechsel (Chelsea)
Werner kommt für Havertz
Hudson-Odoi und Werner sind also neu im Spiel - die Blues agieren jetzt scheinbar mit einer Viererkette.
64'
Bei Chelsea machen sich Werner und Abraham wohl für einen Einsatz bereit.
62'
Brighton dosiert seine Vorstöße sehr, der Doppelpass zwischen Welbeck und Groß am Strafraumrand misslingt.
60'
Adam Lallana
Leandro Trossard
Spielerwechsel (Brighton)
Lallana kommt für Trossard
60'
Mount schickt Pulisic, doch nach dem schönen Zuspiel aus 20 Metern Torentfernung kommt der US-Amerikaner im Strafraum nicht durch.
58'
Ziyech setzt sich am Strafraum durch, verpasst aber das Zuspiel auf James. Weiter tut sich Chelsea schwer.
57'
Brighton macht seine Sache defensiv weiter gut, Nadelstiche nach vorne können die Gäste aber nicht setzen. Eine White-Hereingabe von rechts geht ins Toraus.
56'
Havertz zieht von rechts in den Strafraum ein, kommt dort aber nicht am clever verteidigenden Dunk vorbei.
55'
Ziyech wird mit einem langen Ball gesucht, Sanchez ist draußen und klärt vorm Flügelspieler. Ohehnin stand der Offensivmann der Blues im Abseits.
53'
Auch etwas bezeichnend: Havertz' Seitenwechsel auf links erreicht James nicht, sondern geht ins Seitenaus.
51'
Ziyech begeht ein Offensinfoul, er wirkt fast ein bisschen frustriert. Das könnte noch ein hartes Stück Arbeit werden für die Gastgeber.
49'
Die zweite Hälfte beginnt im Gegensatz zur ersten ruhig, beide Teams taktieren weiterhin viel. Ein Abschlag von Sanchez landet über James' Kopf bei Blues-Keeper Kepa.
46'
Ohne personelle Wechsel auf beiden Seiten geht es weiter.
Anpfiff 2. Hälfte
45'
Nach einer insgesamt ereignisarmen ersten Hälfte steht es an der Stamford Bridge 0:0. Kommt Chelsea im zweiten Durchgang besser auf? Brighton macht seine Sache bis dato gut.
Halbzeitpfiff
45' +2
Ziyech wird jetzt Abseits des Feldes behandelt, wird aber wohl gleich weitermachen können.
45' +1
Ziyech fasst sich das Gesicht und liegt am Boden, er ist vom Arm Bissoumas erwischt worden.
45'
Eine Minute wird nachgespielt.
43'
Da ist die erste bessere Torannäherung von Brighton: Mac Allister macht auf links das Spiel schnell, der Ball wird nach rechts verlagert und kurz vorm Strafraumrand zieht Bissouma ab. Der Versuch wird noch von Jorginho abgefälscht und geht aufs Tordach.
42'
Insgesamt ist wenig passiert in der ersten Hälfte, beide Teams taktieren viel und profitieren bis dato vor allem von Fehlern des Gegners.
40'
Chelsea ist nach einigen Minuten auch mal wieder vorne aufzufinden, Ziyechs Freistoß-Flanke von rechts aber ungefährlich.
38'
Rüdiger spielt auf links zu Marcos Alonso, der zu Unrecht aufgrund einer Abseitsstellung zurückgepfiffen wird. Somit wird den Blues eine Chance genommen.
37'
Groß' Freistoß bekommen die Blues zunächst geklärt, am linken Strafraumrand kommt Trossard trotzdem zum Abschluss. Kepa hat keine Probleme beim ersten Torschuss der Gäste.
35'
Kurt Zouma Gelbe Karte (Chelsea)
Zouma
Auch Zouma wird jetzt verwarnt, der Verteidiger zerrt Welbeck 20 Meter vorm Tor zu Boden.
35'
Jorginho Gelbe Karte (Chelsea)
Jorginho
Erste Gelbe Karte der Partie, Jorginho sieht sie für ein taktisches Foul an Bissouma.
34'
Rüdiger geht resolut gegen Bissouma vor, beim Zweikampf scheint sich die Nummer 8 der Gäste verletzt zu haben. Nun kann sie aber doch weitermachen. Freistoß gibt es übrigens für Chelsea im Mittelfeld.
32'
James gibt die Kugel von rechts in den Strafraum, Sanchez begräbt sie unter sich.
30'
Ist das gefährlich, was Brighton teilweise hinten macht: Wieder verlieren die Gäste die Kugel, diesmal am eigenen Sechzehner - und haben Glück, dass Mount und Ziyech daraus nichts machen.
27'
Das Spiel ist weiterhin temporeich, viele Abschlüsse gab es allerdings noch nicht zu sehen. 2:0 steht es in der Torschussstatistik für Chelsea.
24'
Ziyech steckt auf rechts durch auf James, doch der Engländer wird im Strafraum gedoppelt und verliert den Zweikampf mit Burn. Es gibt sogar Abstoß für Brighton.
23'
Auch Chelseas Spiel ist mit kleinen Fehlern behaftet, die Blues verlieren die Kugel im Aufbau. Daraufhin geht es bei Brighton schnell, doch auf links wird Mac Allisters Hereingabe geblockt.
20'
Kurz darauf versucht es Zouma aus der Distanz, sein Versuch landet ebenfalls in Sanchez' Armen.
20'
Wieder Havertz! Der deutsche Nationalspieler kommt nach einem Fehler im Aufbau der Gäste über Umwege an den Ball, schießt diesen aber aus rund zehn Metern zentraler Position genau auf Sanchez, der parieren kann.
19'
Jorginho versucht wieder, aus dem Mittelfeld heraus das Spiel zu verlagern. Diesmal missling das aber, die Kugel geht links ins Seitenaus.
17'
Jorginho gewinnt die Kugel, danach geht es wieder schnell in den Strafraum. Dort zieht Pulisic ab, rutscht dabei aber auch weg. Daher geht der Ball weit vorbei.
15'
Groß, Herr über die Standards bei den Gästen, kommt erstmals bei einem Freistoß aus dem Halbfeld zu einer Hereingabe - ungefährlich.
14'
Chelsea ist mittlerweile gut im Spiel, lässt Brighton vorne nicht mehr zur Geltung kommen und sucht selbst den Weg in die Spitze.
12'
Bissouma spielt einen Fehlpass direkt auf Havertz. Der Deutsche macht das Spiel aus dem Mittelfeld heraus schnell und legt auf rechts hinaus zu Ziyech, der am rechten Strafraumrand mit seiner Flanke den langen Pfosten anvisiert. Da kann Marcos Alonso nicht mehr rankommen.
10'
Havertz ist nach Zuspiel von Ziyech auf links mal durch, im Strafraum kommt er aber nicht wirklich zum Abschluss, weil Brighton-Keeper Sanchez gut aufpasst, rauskommt und dazwischengeht.
5'
Brighton beginnt mutig und sucht den Weg nach vorne, Chelsea wird für den Moment in die eigene Hälfte gedrängt.
2'
Die Gäste aus Brighton kommen sofort nach vorne, über Welbeck und Burn geht es auf links nach vorne. Letztlich hat Kepa den Ball sicher.
1'
Der Ball rollt an der Stamford Bridge. Chelsea spielt in Blau, die Seagulls aus Brighton in gelben Trikots.
Anpfiff
20:57 Uhr
Der Anpfiff der Begegnung wird sich wohl um 15 Minuten verzögern. Viele protestierende Fans hatten den Mannschaftsbus nicht durchkommen lassen - wohl mit einem Teilerfolg: Chelsea wird sich scheinbar doch von den Plänen einer Super League zurückziehen.
20:55 Uhr
Die auswärtsstarken Seagulls spielen allerdings nicht gerade gerne gegen Chelsea. In den vergangenen sieben Pflichtspielen gelang Brighton gegen die Blues nur ein Punktgewinn.
20:48 Uhr
Brighton ist im Kampf um den Klassenerhalt derweil selbst auf Punkte angewiesen, das Team um den deutschen Mittelfeldspieler Groß hat auf Rang 16 aktuell sechs Zähler Vorsprung auf die Abstiegszone.
20:40 Uhr
Im Vergleich zum 1:0-Sieg über ManCity im FA-Cup-Halbfinale bringt Thomas Tuchel gleich fünf Neue, darunter die Ex-Bundesliga-Spieler Christensen (Gladbach), Pulisic (Dortmund) und Havertz (Leverkusen).
20:26 Uhr
Nachdem Konkurrent Liverpool sich mit einem 1:1 bei Leeds United begnügen musste, kann Chelsea den Abstand auf die Reds nun auf vier Punkte vergrößern. Bei einem Sieg heute würden die West-Londoner zudem auch an Stadtrivale West Ham, der gepatzt hat (2:3 in Newcastle), vorbeiziehen.
20:02 Uhr
Seine Ausbeute gegen die Top-Teams liest sich beim FC Chelsea bislang brillant. Um auf Platz drei zu springen, müssen Thomas Tuchel und die Blues im Heimspiel an der Stamford Bridge nun Brighton schlagen.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
3 Leicester City Leicester 32 21 59
4 FC Chelsea Chelsea 32 19 55
5 West Ham United West Ham 32 11 55
15 Newcastle United Newcastle 32 -18 35
16 Brighton & Hove Albion Brighton 32 -5 34
17 FC Burnley Burnley 32 -19 33
Tabelle 32. Spieltag

Statistiken

7
Torschüsse
11
740
gespielte Pässe
410
86
Fehlpässe
97
88%
Passquote
76%
64%
Ballbesitz
36%
Alle Spieldaten