Transfermeldung

03.06.16 - 10:28
Vertragsverlängerung

CFC verlängert mit Scheffel

Der Chemnitzer FC hat sich mit Abwehrspieler Tom Scheffel auf eine Vertragsverlängerung geeinigt. Der ohnehin erst 2017 auslaufende Vertrag wurde vorzeitig um ein Jahr verlängert und ist weiterhin für die 2. und 3. Liga gültig. Verankert wurde dabei zudem eine Option, durch die die Laufzeit bis 2019 erweitert werden kann. Derzeit erholt sich Scheffel von einem Anfang April erlittenen Kreuzbandriss inklusive Meniskusschaden am rechten Knie. Schon damals hatte CFC-Sportdirektor Stephan Beutel dem Defensivmann die "komplette Unterstützung des gesamten Vereins" zugesagt, durch die Verlängerung soll sich Scheffel laut Verein nun "ohne Druck ausschließlich auf seine schnelle Genesung und die anstehende Reha-Phase" konzentrieren.