Basketball

BBL: Center Edigin verlässt die MHP Riesen Ludwigsburg

28-Jähriger gehörte im Play-off-Viertelfinale gegen Bayern München zu den Besten

Center Edigin verlässt die MHP Riesen Ludwigsburg

Der Center Eddy Edigin hört nach zwei Jahren bei den Riesen auf.

Der Center Eddy Edigin hört nach zwei Jahren bei den Riesen auf. IMAGO/Eibner

Eddy Edigin steht als nächster Abgang der MHP Riesen Ludwigsburg fest. Der 28-Jährige und sein neuer Klub, der noch nicht öffentlich gemacht wurde, haben gegen Zahlung einer Ablösesumme eine Ausstiegsklausel im Vertrag genutzt, teilte der Basketball-Bundesligist am Dienstag mit.

"In den zwei Jahren hier habe ich mich prächtig entwickeln können", sagte Edigin laut der Vereinsmitteilung: "Die Wechsel-Entscheidung fiel mir überhaupt nicht leicht. Dennoch habe ich mich für ein Wagnis entschieden."

Der Center hat 107 Pflichtspiele für Ludwigsburg auf dem Konto. "Er machte in allen Wettbewerben Werbung in eigener Sache und legte in seinem letzten Spiel im gelb-schwarzen Jersey die vielleicht beste Leistung aufs Parkett", schreibt das Team aus Baden-Württemberg auf seiner Homepage. Edigin ging zuletzt im Play-off-Viertelfinale gegen Bayern München auf Körbejagd. Dabei kam er auf 15 Punkte und 13 Rebounds. Der 2,03 Meter-Center konnte jedoch die Niederlage und das Play-off-Aus seines Teams nicht verhindern.

Riesen belohnen Aufholjagd nicht - Edwards führt Bayern München ins Halbfinale

alle Videos in der Übersicht

Edigin statistisch mit der beste Ludwigsburger

Statistisch gesehen zählte Edigin in der BBL-Saison 2023/24 zu den wichtigsten Ludwigsburgern. Er holte mit 227 Rebounds insgesamt die meisten, offensiv wie defensiv. Durchschnittlich sammelte der 28-Jährige 7,9 Punkte, 5,4 Rebounds und 0,6 Blocks pro Spiel und stand neben Jaren Lewis und Desure Buie am häufigsten auf dem Parkett.

2022 wechselte Edigin von den Hamburg Towers mit einem Einjahresvertrag ausgestattet in den Süden Deutschlands. Edigins aktueller Vertrag sollte ursprünglich bis 2025 laufen, doch durch "ein sportlich und finanziell attraktives Angebot" zog er die im Vertrag festgesetzte Ausstiegsklausel.

kon, DPA