Transfermeldung

03.08.22 - 13:15
Im Gespräch

BVB will Haller-Ersatz verpflichten: "Idealerweise in acht bis zehn Tagen"

Sebastien Haller

Borussia Dortmund plant, einen Ersatz für Sebastien Haller zu verpflichten, der wegen seines Hodentumors mehrere Monate ausfallen wird. "Jetzt alles nur auf Youssoufa Moukokos Schultern abzuladen - der ist 17 Jahre - das wäre dann doch vielleicht ein bisschen viel", sagte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke im "Sportschau"-Interview: "Also ich denke mal schon, dass wir personell noch mal was machen." Wann genau? "Idealerweise sollte in den nächsten acht bis zehn Tagen was passieren", so Watzke, "wobei eine richtig gute Lösung auch schwierig ist, weil das Angebot auf dem Markt nicht gerade üppig ist."