Bundesliga

Borussia Dortmund verlängert mit Torwart Luca Unbehaun

Dritter Keeper der Profis bleibt bis 2023

BVB verlängert mit Unbehaun

Nummer eins in der BVB-Zweiten: Luca Unbehaun.

Nummer eins in der BVB-Zweiten: Luca Unbehaun. imago images/Eibner

Der 20-Jährige ist seit 2016 im Verein und wurde in der Jugend mit der U 17 und U 19 Deutscher Meister. Aktuell kommt er in der U 23 in der 3. Liga zum Einsatz.

Zuletzt feierte er nach rund dreieinhalbmonatiger Pflichtspielpause wegen einer Handverletzung sein Comeback. Insgesamt stand Unbehaun in der laufenden Saison in 13 Drittliga-Spielen im Tor der Westfalen (kicker-Notenschnitt 3,0).

pak