Bundesliga

Bundesliga Transfer News

27.06. - 12:04
kein Thema

Ronaldo-Gerüchte wohl ohne Substanz

Cristiano Ronaldo

Inter Miami, Chelsea, AS Rom und sogar der FC Bayern wurden in den letzten Tagen mit Cristiano Ronaldo (37) in Verbindung gebracht. Doch nun heißt es in England übereinstimmend, dass der Portugiese bei Manchester United nicht zum Verkauf stehe und bleiben werde - obwohl er damit vorerst auf Champions-League-Fußball verzichten müsste. Trainer Erik ten Hag hatte schon bei seinem Dienstantritt betont, dass er mit CR7 plane, dessen Vertrag bis Sommer 2023 gültig ist.

23.06. - 18:37
Im Gespräch

Salihamidzic zu "100 Prozent" von Lewandowski-Verbleib überzeugt

Robert Lewandowski

Hasan Salihamidzic geht fest davon aus, dass Robert Lewandowski auch in der kommenden Saison für den FC Bayern aufläuft. "Er ist ein Profi und er hat große Ziele in seiner Karriere. Deswegen ist das reparabel", sagte der FCB-Sportvorstand gegenüber "Sky". Salihamidzic bestätigte zudem ein Treffen mit Oliver Kahn, Lewandowski und dessen Berater Pini Zahavi auf Mallorca in der vergangenen Woche. Man habe dort "ein sehr gutes Gespräch gehabt". Die Wahrscheinlichkeit, mit der der Pole auch in der kommenden Saison in München spiele, bezifferte Salihamidzic "bis jetzt" auf "100 Prozent". Laut einem "BILD"-Bericht hat der FC Barcelona zuletzt sein Angebot auf 35 Millionen Euro augestockt.

22.06. - 13:16
Bestätigt

Jetzt offiziell: Mané unterschreibt beim FC Bayern

Sadio Mané

Nun ist es offiziell: Sadio Mané hat beim FC Bayern München einen Dreijahresvertrag unterschrieben. Der 30-jährige Senegalese soll am Nachmittag vorgestellt werden. Für den Offensivmann hat der Rekordmeister dem Vernehmen nach eine Sockelablöse von 32 Millionen Euro an den FC Liverpool überwiesen.

21.06. - 11:57
Medizincheck

Mané zum Medizincheck in München

Sadio Mané

Der Vollzug rückt näher: Sadio Mané absolviert voraussichtlich heute den Medizincheck in München, dann dürfte der Vertrag relativ zeitnah unterschrieben werden. Der Senegalese soll dann am Mittwoch beim Rekordmeister vorgestellt werden. Im Raum steht ein Dreijahresvertrag sowie eine Sockelablöse von 32 Millionen Euro, die der FC Bayern für die Dienste des 30-Jährigen an den FC Liverpool überweisen muss.

17.06. - 17:03
Bestätigt

Fix: Bayerns Roca wechselt zu Leeds

Marc Roca

Nach zwei Jahren beim FC Bayern zieht Mittelfeldspieler Marc Roca weiter. Für zwölf Millionen Euro Ablöse (und bis zu fünf weitere Millionen Boni) schließt sich der 25-jährige Spanier Leeds United mit Trainer Jesse Marsch an. Beim deutschen Rekordmeister konnte Roca, der 2020 für neun Millionen Euro von Espanyol Barcelona kam, nie richtig Fuß fassen. Auch verletzungsbedingt kam er in zwei Saisons nur zu 15 Einsätzen in der Bundesliga.

17.06. - 16:22
In Verhandlung

FC Bayern holt Mané

Sadio Mané

Der FC Bayern hat sich an diesem Freitag in der Personalie Sadio Mané mit dem FC Liverpool geeinigt. Der 30-jährige Stürmer wird einen Vertrag für drei Jahre unterschreiben. Die Ablösesumme beträgt einen Fixbetrag von 32 Millionen Euro, dazu kommen gegebenenfalls neun Millionen Euro Boni. Seit 2016 spielte Mané für die Reds und wird nun zum ersten Mal in seiner Karriere in der Bundesliga kicken.

17.06. - 10:09
Medizincheck

Roca zum Medizincheck in Leeds

Marc Roca

Der Wechsel von Marc Roca zu Leeds United steht kurz bevor. Beim englischen Erstligisten absolviert der spanische Mittelfeldspieler, der sich beim FC Bayern nie durchsetzen konnte, am Freitagvormittag den obligatorischen Medizincheck. Beim FC Bayern hat der 25-Jährige noch einen Vertrag bis 2025, dementsprechend wird es eine Ablöse geben.

16.06. - 08:22
Im Gespräch

Überraschung: Arp beim Kieler Trainingsauftakt

Fiete Arp

Eigentlich sollte Fiete Arp nach dem Ende seiner Leihe wieder zum FC Bayern zurückgekehren. Doch pünktlich zum Trainingsauftakt tauchte der 22-Jährige wieder bei Holstein Kiel auf. Der Offensiv-Allrounder darf vorerst bis zum 30. Juni mittrainieren, bis dahin hoffen die KSV-Verantwortlichen auf eine Lösung. "Sowohl wir als auch Fiete wollen, dass es hier weitergeht. Wir sind guter Dinge, dass die Parteien zueinanderfinden“, sagt Trainer Marcel Rapp.

15.06. - 14:14
Bestätigt

Auch Früchtl verlässt den FCB: Torwart geht zu Austria Wien

Christian Früchtl

Neben Ron-Thorben Hoffmann verlässt auch der 22-jährige Schlussmann Christian Früchtl den deutschen Rekordmeister. Der Torhüter, dem es an Spielpraxis fehlte, schließt sich Austria Wien an und erhält einen Dreijahresvertrag. Er kann es "kaum erwarten loszulegen".

15.06. - 14:06
Bestätigt

Keeper Hoffmann wechselt vom FCB zum BTSV

Ron-Thorben Hoffmann

Ron-Thorben Hoffmann wird ein Braunschweiger Löwe: Der 23-jährige Torhüter, zuletzt vom Rekordmeister Bayern München an den AFC Sunderland ausgeliehen, wechselt nach Niedersachsen und erhält einen Zweijahresvertrag beim Zweitliga-Aufsteiger. In England spielte er zuletzt in der dritthöchsten Spielklasse und stieg in die Championship auf.