BSV SW Rehden Social Media

BSV SW Rehden

BSV SW Rehden
***Testspielerfolge*** Dem 3:1 (2:1) Sieg gegen #TBUphusen durch Tore von 2 x Emre Yesilova und Miro Kovacevic folgte heute ein 2:1 (1:0) Sieg im #Geheimtest gegen #BWLohne. Die Tore für die Schwarz-Weißen erzielten Addy Waku Menga und Alen Suljevic. #bsvrehden #rlnord #testspiele

BSV SW Rehden

BSV SW Rehden
***M-A-T-C-H-D-A-Y*** UPDATE Das gestrige #Testspiel endete mit 3:1 (2:1) für den BSV Rehden durch Tore von 2 x Yesilova und Kovacevic. Vielen Dank an den Ausrichter #SVBaden und an #TBUphusen! #Heute um 16:00 treten unsere Jungs zu einem weiteren Test in #Achim gegen den Oberligisten TB Uphusen an. Wer dabei sein will, sollte seine eigene #Sitzgelegenheit mitbringen. #bsvrehden #tbuphusen #testpiel

BSV SW Rehden

BSV SW Rehden
***Pierre Becken auf Zack*** #bsvrehden #pb31 #video

BSV SW Rehden

BSV SW Rehden
***Neuverpflichtung*** Daumen hoch für unseren #Neuzugang Serkan Temin! 👍 Serkan Temin kommt aus der U19 von #ArminiaBielefeld, wo er in der Junioren Bundesliga in 19 Spielen 4 Tore als #Innenverteidiger erzielte. „Wir haben Serkan nun seit einer Woche bei uns im Training. Wenn wir nicht wüssten, dass er gerade aus der #Jugend kommt, dann würden wir es nicht glauben. Er wirkt mit seinen 19 Jahren schon sehr abgeklärt und reif. Wir freuen uns, dass er sich bei uns in Ruhe entwickeln kann, lässt Sportvorstand Michael Weinberg durchblicken, dass er enorm viel #Potential in dem Deutsch-Türken sieht. Wir heißen Serkan herzlich #Willkommen in den #Waldsportstätten. #bavrehden #rlnord #merhaba 📷 © Vogler Images

BSV SW Rehden

BSV SW Rehden
***Testspiel – Sommer 2020*** Weiter Sand im Getriebe Bei Rehdens Fahrt durch den Testspiel Sommer 2020 machte man am Sonntag Halt im Emsland beim Oberligisten SC Spelle-Venhaus. Sollte es hier doch nicht noch eine weitere Endtäuschung wie am Donnerstag beim Westfalenligisten FC Preußen Espelkamp geben. Zu dieser Partie musste man aber auch mit einem kleineren Kader von 15 Spielern anreisen, so war es diesmal durch die Vorgaben der Corona Pandemie vorgegeben. Zudem gab es in den 90 min ganze vier Wechsel bei den Gästen. Auch dieses Mal kamen die Gastgeber besser in die Partie, und Spelles Kapitän Sascha Wald in der 19.min sich gegen Rehdens Abwehr durch setzte. Nach einigen guten Gelegenheiten für den BSV folgte in der 40.min ein Elfmeter – wegen eines Fouls an Shamsu Mansaray an der Strafraumgrenze – mit dem Addy-Waku Menga zum 1:1 ausglich. Damit ging es in die Pause in der vier Wechsel folgten. In der zweiten Hälfte sollte der Regionalligist durch Neuzugang Altrim Pajaziti erstmals in Führung gehen, doch der Treffer wurde wegen Abseitsstellung nicht anerkannt. Weitere Gelegenheiten der BSVer verpufften gegen tiefstehende Gastgeben. Diese trafen ihrem Gegner ab der 70.min dann nach seinen individuellen Fehlern gleich dreimal ins Herz. Erst erzielte Wald seinen zweiten Treffer in der 70.min zum 2:1 und in der 71. und 74.min erhöhte Steffen Wranik innerhalb von 5min auf gar 4:1. Die leichte Ergebniskorrektur gab es noch in der 84.min als Shamsu Mansaray auf 2:4 verkürzte. Einen hoch angefressenen BSV Coach Andreas Golombek erlebten die Schwarz-Weißen nach der Partie in der Kabine, dem zuvor die Gegentore und deren Entstehung gar nicht passten. Zudem sah er noch Verbesserungsbedarf in der Offensive. So kommt noch eine Menge Arbeit auf seinen Kader bis zum Pflichtspielstart zu.

BSV SW Rehden

BSV SW Rehden
***DFB-Pokal Auslosung*** Jetzt ist es soweit! In der ARD #Sportschau wird die erste Hauptrunde im DFB-Pokal ausgelost. Neben dem BSV haben auch noch der #VfBOldenburg und der #TSVHavelse die Möglichkeit im Wettbewerb zu stehen. Bereits in wenigen Minuten werden wir dagegen schon wissen, welcher Profi-Verein nach #Niedersachsen kommt. Wen wünscht ihr Euch als Gegner für den Sieger des #Krombacher Niedersachsenpokals? #bsvrehden #dfbpokal #pureleidenschaft

BSV SW Rehden

BSV SW Rehden
***Testspiel – Sommer 2020*** Positiv in die Zukunft Keinen Premierensieg feierte gestern Abend BSV SW Rehdens neuer Trainer Andreas „Gollo“ Golombek. Beim ambitionierten Westfalenliga Aufsteiger FC Preußen Espelkamp setzte es trotz spielerischer Überlegenheit gegen einen starken Auftaktgegner eine 1:2 Niederlage. Rehdens Trainer wissen natürlich diese Partie - in der alle Kicker zum Einsatz kamen - richtig einzuordnen. Bereits in der 7.min gingen die Preussen durch ein Tor von Jan-Christoph Strühmeier mit 1:0 in Führung. Der Regionalligist aus Rehden kam danach allmählich in die Partie und hatte vor der Pause noch die Ausgleichsgelegenheit zum 1:1 durch einen Pfostenschuss von Addy Waku Menga. In der Halbzeit wechselte der BSV fast komplett durch und sorgte für mehr Schwung und Gelegenheiten. Aber immer wieder stand ihnen Preussens Keeper Nino vom Hofe oder auch der Ex-Rehdener Michael Wessel bei ihren Möglichkeiten zum Einschuss im Wege. Etwas unerwartet erzielten die Hausherren in der 78. Min per Distanzschuss das 2:0 durch den Adlerträger Janik Brosch. Für die Gäste reichte es trotz einiger guter Gelegenheiten nur noch zum 1:2 Anschlusstreffer durch Kamer Krasniqi. Weiter geht es für den BSV SW Rehden am Sonntag den 26.07.2020 um 11:30 Uhr beim Oberligisten SC Spelle–Venhaus.

BSV SW Rehden

BSV SW Rehden
***Fahrplan*** Nachfolgend findet ihr eine #Aufstellung über die bisher vereinbarten Testspiele in diesem Sommer. Los geht’s morgen um 18:30 bei unserem Nachbarn von #PreußenEspelkamp, die u. a. mit #MichaelWessel, Lennart Le Mado Madroch und Co. auflaufen. Das absolute #Highlight der Vorbereitung findet jedoch am 16.08.20 um 15:00 im Oldenburger Marschweg statt. Hier spielen der BSV und der #VfBOldenburg um den Finaleinzug in den Krombacher #Niedersachsenpokal. Schaut gern bei dem einen oder anderen Test vorbei. #bsvrehden #testspiele #preseason

BSV SW Rehden

BSV SW Rehden
***Torwarttrio vollständig*** #LukâsGodula wechselt vom BV Cloppenburg in die #Waldsportstätten! Der 25-jährige Tscheche, der seit vergangenen Freitag in Rehden mittrainiert, hat die Verantwortlichen um Chefcoach Andreas Golombek mit seiner physischen #Präsenz und seinen #Charakter überzeugt. „Lukas ist ein Kerl, der zwar böse aussieht, aber furchtbar lieb und #unkompliziert ist. Er hat super #Reflexe und wird eine Bereicherung für unser Team“, so Gollo. Godula, der auch bei anderen Regionalligisten im Gespräch war, komplettiert nun das Trio um Josip #Galic und U-19 Rookie Phil #Wilhelm. Das bedeutet auch, dass uns Torwart Nick Borgman verlässt. Er kehrt in seine Heimat in die Niederlande zurück. Tot ziens Nick! Herzlich #Willkommen beim BSV lieber Lukas! #bsvrehden #rlnord #neuzugang 📷 © Vogler Images

BSV SW Rehden

BSV SW Rehden
***Unser Trainer im Interview*** Warum Andreas #Golombek sich auf die Aufgabe in Rehden freut, das erfahrt ihr hier! #bsvrehden #pureleidenschaft #rlnord

BSV SW Rehden

BSV SW Rehden
***Trainingsauftakt*** Der Ball rollt wieder in den Waldsportstätten Jetzt haben heute Abend auch die „Schwarz -Weißen“ ihren #Trainingsauftakt hinter sich gebracht. Alle waren froh, dass es nun mit dem Fußball wieder los gehen kann und die Vorbereitung auf die #RegionalligaNord Saison 2020/2021 mit ihren jetzt zwei Staffeln in den #Waldsportstätten endlich startet. 📷 © Vogler Images

BSV SW Rehden

BSV SW Rehden
***Trainingsauftakt*** Morgen starten wir in die #Vorbereitung auf die neue Saison. Ab 18:00 wird Chefcoach Andreas #Golombek in den #Waldsportstätten die erste Einheit leiten. Wir freuen uns wie Bolle und berichten morgen Live auf #Instagram vom #Trainingsauftakt! #bsvrehden #preseason #rlnord