Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach Transfer News

19.11. - 11:56
Im Gespräch

Bemüht sich Inter erneut um Thuram?

Marcus Thuram

Bereits im Sommer 2021 stand Gladbach-Stürmer Marcus Thuram (25) kurz vor einem Wechsel zu Inter Mailand. Der "Gazzetta dello Sport" zufolge hat der italienische Topklub den Franzosen nun erneut in den Fokus genommen, Inter-Geschäftsführer Giuseppe Marotta soll nach Informationen der Zeitung bereits Kontakt zur Borussia aufgenommen haben. Im Raum steht eine Ablöse in Höhe von zehn Millionen Euro.

28.10. - 11:17
In Verhandlung

Kramer vor Verlängerung: "Das Ding ist auf der Zielgeraden"

Christoph Kramer

Weltmeister Christoph Kramer (31) steht vor der Vertragsverlängerung bei Borussia Mönchengladbach. "Das Ding ist auf der Zielgeraden", sagte der Mittelfeldspieler bei "Sky". Kramer, der unter Trainer Daniel Farke gesetzt ist, ist nur noch bis zum kommenden Sommer gebunden. Mit einer einjährigen Unterbrechung (Leverkusen 2015/16) spielt Kramer seit 2013 für die Borussia.

27.10. - 12:46
Bestätigt

Gladbach nimmt japanisches Talent unter Vertrag

Borussia Mönchengladbach hat Shio Fukuda (18) für seine zweite Mannschaft verpflichtet. Der Angreifer ist U-18-Natoinalspieler Japans und wird den Fohlen ab 15. Januar 2023 angehören. Bislang spielt Fukuda nur für das Team seiner High School in Japan. "Er ist ein technisch versierter, beweglicher und entwicklungsfähiger Stürmer mit großem Potenzial", beschreibt Borussias NLZ-Leiter Mirko Sandmöller den Neuzugang.

13.10. - 08:43
Im Gespräch

Bensebaini lässt Zukunft in Gladbach offen

Ramy Bensebaini

Ramy Bensebaini (27) hat seine Zukunft offengelassen und auch einen Abschied schon im Winter nicht ausgeschlossen. "Alles ist offen", sagt der Linksverteidiger, dessen Vertrag im Sommer ausläuft, im kicker-Interview (Donnerstag). "Ich bin ein Spieler von Borussia Mönchengladbach, bin glücklich und nur das zählt gerade für mich. Über die Zukunft mache ich mir Gedanken, wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist." Er habe "keine Gespräche" mit Interessenten - angeblich Inter, Juventus, AS Rom oder West Ham - geführt und sich über einen möglichen Winterwechsel "bisher keine Gedanken gemacht". Natürlich sei auch eine Verlängerung in Gladbach möglich: "Warum sollte ich nicht unterschreiben, wenn ich die größte Herausforderung hier in Mönchengladbach sehe und alles passt?"

01.09. - 21:33
Bestätigt

Gladbach verleiht Beyer nach Burnley

Louis Jordan Beyer

Borussia Mönchengladbach lässt Jordan Beyer vorübergehend zum FC Burnley ziehen. Für den 22-Jährigen ist es seine zweite Leihstation. In der Rückrunde der Spielzeit 2019/20 bestritt er elf Partien für den Hamburger SV. "Jordan ist mit dem Wunsch auf uns zugekommen, in dieser Saison anderswo einen neuen Anlauf zu nehmen, um Spielpraxis zu bekommen", wird Borussias Sportdirektor Roland Virkus in der Pressemitteilung zitiert.

01.09. - 16:02
Bestätigt

Weigl-Leihe zu Gladbach perfekt

Julian Weigl

Der Transfer-Poker um Julian Weigl ist beendet. Der 26-Jährige wechselt auf Leihbasis bis zum Saisonende zu Borussia Mönchengladbach. Bei den Fohlen erhält der sechsmalige deutsche Nationalspieler die Rückennummer 8. Im Januar 2020 war der defensive Mittelfeldspieler für 20 Millionen Euro aus Dortmund zu Benfica Lissabon gekommen, konnte sich dort aber zuletzt nicht mehr durchsetzen.

01.09. - 13:10
Medizincheck

Gladbachs Beyer vor Burnley-Leihe

Louis Jordan Beyer

Louis Jordan Beyer (22) steht vor einem temporären Abschied von Borussia Mönchengladbach. Nach Informationen von "Sky" steht der Verteidiger, der bereits am Donnerstag nicht mehr am Training teilnahm, vor einem Wechsel zum englischen Zweitligisten Burnley. Unter Trainer Vincent Kompany soll Beyer, vertraglich noch bis 2026 an Borussia gebunden, Spielpraxis sammeln.

01.09. - 09:34
Im Gespräch

Nizza bemüht sich um Gladbachs Elvedi

Nico Elvedi

Nico Elvedi spielt bereits seit 2015 für Borussia Mönchengladbach. Der Schweizer Nationalspieler ist seitdem aus der Startelf der Fohlen kaum wegzudenken und hat bereits über 200 Bundesliga-Spiele für die Fohlen absolviert. Nun könnte sich die Zeit des 25-Jährigen am Niederrhein dem Ende entgegenneigen: Denn OGC Nizza bemüht sich intensiv um Elvedi. Bei einem entsprechenden Angebot würden die VfL-Verantwortlichen Elvedi wohl ziehen lassen. Umworben wird Elvedi zudem von Premier-League-Klub West Ham United.

30.08. - 15:37
Bestätigt

Gladbach verpflichtet Ngoumou

Nathan Ngoumou

Borussia Mönchengladbach hat Nathan Ngoumou (22) vom FC Toulouse verpflichtet. Wie die Fohlen am Dienstag bekanntgaben, unterschrieb der Flügelspieler einen Fünfjahresvertrag bis 2027 bei der Borussia, wo er die Rückennummer 19 erhält. "Nathan ist ein junger, talentierter und entwicklungsfähiger Spieler", sagt Mönchengladbachs Sportdirektor Roland Virkus über Ngoumou, der zudem mit seinem ehemaligen Toulouse-Kollegen Manu Koné vereint wird.

29.08. - 11:13
Im Gespräch

Gladbach hat neuen Flügelspieler an der Angel

Nathan Ngoumou

Nathan Ngoumou könnte bald Borussia Mönchengladbach verstärken. Der 22-jährige Flügelstürmer hatte beim FC Toulouse zuletzt nicht im Kader gestanden und wird sich laut "La Depeche" den Fohlen anschließen. Der Franzose kann auf beiden Seiten agieren und wäre somit eine gute Alternative.