Bundesliga

VfL Bochum: Kevin Stöger mischt mit, Sorgen um Danilo Soares

Bemühungen um Janko werden konkreter

Bochum: Stöger mischt mit, Sorgen um Danilo Soares

Derzeit nicht einsatzfähig: Bochums Danilo Soares.

Derzeit nicht einsatzfähig: Bochums Danilo Soares. IMAGO/Team 2

Die Nationalspieler Patrick Osterhage, Gerrit Holtmann, Christopher Antwi-Adjei und Erhan Masovic waren am Montag erstmals beim VfL-Training am Ball. Der zuvor leicht angeschlagene Kevin Stöger mischte ebenfalls mit, auch er soll am Mittwoch im zweiten Testspiel beim Niederrhein-Oberligisten FC Monheim für eine Halbzeit zum Einsatz kommen.

Sorgen bereitet allerdings ein Routinier, der kaum zu ersetzen ist und in der vorigen Saison vollauf überzeugte: Wegen Hüft-Beschwerden trainiert Danilo Soares zur Zeit nur individuell, und es ist noch nicht abzusehen, wann er wieder stärker belastet werden kann. Immer wieder machen dem Brasilianer Hüftprobleme zu schaffen; in der Vorsaison allerdings kam er in immerhin 30 Spielen zum Einsatz und ist auf der linken Seite der Viererkette kaum aus der Stammelf wegzudenken.

Kaum Alternativen - Janko soll kommen

"Momentan können wir noch nicht absehen, wann Danilo wieder richtig ins Training eingreifen und auch spielen kann", so Trainer Thomas Reis. "Erst muss die Ursache für seine Beschwerden gefunden werden."

Gerade für die linke Abwehrseite bietet sich kaum Ersatz an nach dem Abschied von Allrounder Herbert Bockhorn. Auf der rechten Defensivseite wird sich der VfL derweil aller Voraussicht nach bald verstärken, die Verhandlungen mit Saidy Janko von Real Valladolid sind weit vorangeschritten. Zuerst hatte "Tief im Westen - das VfL-Magazin" über die Bochumer Bemühungen berichtet, nach kicker-Informationen steht eine Einigung dicht bevor.

Pausieren wird beim zweiten Testspiel am Mittwoch wegen muskulärer Probleme auch Stammkeeper Manuel Riemann. Im Kasten sollen sich wie beim 2:0 gegen den Wuppertaler SV Paul Grave und Routinier Michael Esser abwechseln.

Oliver Bitter

Diese Bundesliga-Neuzugänge für die Saison 2022/23 stehen fest