Bundesliga

Bittere Gewissheit: Callsen-Bracker fällt Monate aus!

Innenverteidiger des FC Augsburg hat es heftig erwischt

Bittere Gewissheit: Callsen-Bracker fällt Monate aus!

Steht Augsburgs Trainer Markus Weinzierl lange Zeit nicht zur Verfügung: Jan-Ingwer Callsen-Bracker.

Steht Augsburgs Trainer Markus Weinzierl lange Zeit nicht zur Verfügung: Jan-Ingwer Callsen-Bracker. picture alliance

Wie der FC Augsburg am Sonntag kurz vor dem Heimspiel gegen den FC Schalke 04 mitteilte, zog sich Abwehrmann Callsen-Bracker neben dem ohnehin schon bekannten Wadenbeinbruch auch eine Bänder- und Knorpelverletzung im linken Fuß zu. Die Ausfalldauer wird mehrere Monate betragen, damit fehlt der 31-Jährige auch bis weit in die Rückrunde hinein. Vorbehaltlich der abschließenden Untersuchung waren die Fuggerstädter zunächst von einer Pause rund sechs Wochen ausgegangen.

Seit dem 8. Spieltag dieser Bundesliga-Saison gehörte Callsen-Bracker zum Stammpersonal von Trainer Markus Weinzierl (kicker-Notenschnitt: 3,75), stand in diesen acht Ligaspielen siebenmal in der Startelf und wurde einmal eingewechselt. Beim 4:0 gegen den VfB Stuttgart war ihm sogar ein Treffer gelungen.

FC Augsburg - Die letzten Spiele
Bor. Mönchengladbach Gladbach (A)
1
:
1
Karlsruher SC Karlsruhe (H)
4
:
1
Spielersteckbrief Callsen-Bracker
Callsen-Bracker

Callsen-Bracker Jan-Ingwer

Trainersteckbrief Weinzierl
Weinzierl

Weinzierl Markus

Spielberichte

FCA-Coach Weinzierl hatte schon direkt nach dem Erfolg in der Europa League "von einem grenzwertigen Foul" des Gegenspielers gesprochen und über seinen verletzten Schützling gesagt: "Es geht ihm nicht gut. Das ist für uns und für ihn sehr schade."

mag