BFC Dynamo

BFC Dynamo News

Leipziger sammelten im Schnitt 2,4 Zähler pro Spiel
20.05.24 - 13:18

Viktoria und Energie vor RB: Die Meister der Regionalliga Nordost und ihr Punkteschnitt

Seit der Saison 2012/13 ist die Regionalliga auf fünf Ligen aufgeteilt. In der Nordost-Staffel gab es seitdem zehn Titelträger. Viktoria Berlin hatte bisher den besten Punkteschnitt aller Meister. Allerdings profitierten die Hauptstädter 2020/21 auch vom coronabedingten Saisonabbruch.

Dedidis-Treffer reicht dem BFC Dynamo nicht
12.05.24 - 18:04

Nach Wendt-Rot: Jagatic rettet Chemie Leipzig einen Punkt in Unterzahl

Die BSG Chemie Leipzig erkämpfte sich nach einer schwachen ersten Halbzeit in Unterzahl noch ein Remis gegen den BFC Dynamo.

Maximilian Jagatic traf für Chemie Leipzig in Unterzahl zum Ausgleich.
"Wenn es losging, waren wir oft kaputt"
08.05.24 - 17:12

Warum sich DDR-Mannschaften im Europapokal so schwertaten

Drei Final- und acht Halbfinalteilnahmen, aber nur ein Europapokal-Sieg: Dass sich die DDR-Klubs auf der internationalen Bühne oft schwertaten, hatte Gründe.

0:5 nach 3:0: Frank Rohde und der BFC Dynamo scheiterten 1988/89 an Werder Bremen.
Gemeinsame Vergangenheit mit dem Coach
07.05.24 - 19:33

Alemannia Aachen: Backhaus lotst Meyer zu sich

Mit Felix Meyer nimmt die Alemannia aus Aachen einen Defensivmann von Nordost-Regionalligist BFC Dynamo mit in Liga 3.

Felix Meyer verlässt den BFC Dynamo gen Aachen.
Vertragsverlängerung
07.05.24 - 15:50

Breitfeld verlängert beim BFC Dynamo

Joey Breitfeld

Joey Breitfeld hat seinen Vertrag beim BFC Dynamo verlängert. Der 27-jährige Offensivspieler trägt seit September 2019 das Trikot der Berliner und absolvierte seitdem 117 Regionalliga-Partien. Die Entwicklung Breitfelds registriert der BFC mit großer Zufriedenheit, wie er auf seiner Homepage bekräftigt: "Seit seiner Rückkehr vom FC Ingolstadt 04 hat sich Joey Breitfeld stetig weiterentwickelt. Insbesondere seine Qualität als Vorlagengeber hat in der laufenden Spielzeit eine neue Stufe erreicht."

alles zum Transfermarkt

155 verletzte Polizisten, 74 Verdächtige und 62 Anzeigen
06.05.24 - 16:45

Faeser entsetzt über Krawalle in der Regionalliga Nordost: "Macht den Sport kaputt"

Bundesinnenministerin Nancy Faeser hat mit Entsetzen auf die Fan-Krawalle beim Spiel zwischen dem BFC Dynamo und Energie Cottbus reagiert.

155 Polizeibeamten wurden beim Aufeinandertreffen zwischen dem BFC Dynamo und dem FC Energie Cottbus verletzt.
Bestätigt
06.05.24 - 15:14

Lok Leipzig holt Siebeck vom BFC Dynamo

Alexander Siebeck

Der erste Sommerneuzugang des 1. FC Lokomotive Leipzig heißt Alexander Siebeck. Seit 2020 spielt der 30-jährige Mittelfeldakteur für den Ligakonkurrenten BFC Dynamo. Insgesamt hat Siebeck in seiner Karriere bislang 197-mal in der Regionalliga Nordost gespielt und schnupperte beim Karlsruher SC schon achtmal Drittliga-Luft. Leipzig-Probstheida ist für ihn indes bekanntes Terrain, da er schon in der Jugend das Lok-Trikot trug. "Ausschlaggebend für die Rückkehr in meine Heimatstadt waren in erster Linie die professionellen und sehr guten Gespräche mit Toni Wachsmuth und Jochen Seitz (künftiger Trainer; Anm. d. Red.), mit deren Plänen und Vorstellungen vom Fußball ich mich zu 100 Prozent identifizieren kann", verrät Siebeck in einer Meldung. Der neue Sport-Geschäftsführer Wachsmuth meint: "Wir bekommen einen Spieler, der die letzten Jahre auf Top-Niveau in der Liga gespielt hat und aufgrund seiner Erfahrung und seines Charakters die Mannschaft mit führen kann."

alles zum Transfermarkt

BFC Dynamo muss für die Regionalliga planen
06.05.24 - 10:48

Kunert-Nachfolger: Erste Namen mit Berliner Vergangenheit kursieren

Nach dem endgültigen Ausscheiden aus dem Aufstiegsrennen muss der BFC Dynamo eine weitere Saison in der Regionalliga planen. Dringend ist die Trainer-Frage.

Zurück in die Hauptstadt? Ersan Parlatan (aktuell beim Wuppertaler SV) trainierte schon Viktoria Berlin und den Berliner AK.
155 Beamte nach Spielende verletzt
05.05.24 - 14:42

Steinwürfe auf Cottbus-Coach Wollitz? BFC Dynamo widerspricht

Das Spitzenspiel der Regionalliga Nordost am Samstag gewann Energie Cottbus. Nach der Partie aber rückte das Sportliche in den Hintergrund.

Das Spiel im Sportforum Hohenschönhausen wurde unterbrochen. Auch nach Ende der Begegnung wurde es hässlich.
Führung inmitten der Berliner Drangphase
04.05.24 - 18:27

Randale und Cottbuser Effizienz: Energie siegt beim BFC Dynamo

Just als der BFC Dynamo gegen Energie Cottbus den Druck erhöhte, haben die Lausitzer zugeschlagen. Unschöne Szenen gab es auf den Rängen.

Der Startschuss: Energie Cottbus ging in der 67. Minute durch Maximilian Krauß in Führung.
Vertragsverlängerung
03.05.24 - 13:59

BFC weiter mit Rekordspieler Reher

Chris Reher

Der BFC Dynamo hat den Vertrag mit Chris Reher verlängert. Der heute 29-Jährige wechselte zur Saison 2018/19 vom FC Viktoria 1889 Berlin zum BFC und absolvierte seitdem 190 Pflichtspiele für Dynamo. In der laufenden Saison führte der Rekordspieler der Regionalliga Nordost die Mannschaft zudem als Kapitän aufs Feld. "Wir freuen uns, dass die Zusammenarbeit mit Chris Reher auch in der kommenden Spielzeit fortgeführt wird und der gemeinsame Vertrag verlängert werden konnte", schreiben die Berliner auf ihrer Homepage.

alles zum Transfermarkt

Entscheidung nach der Niederlage in Rostock
30.04.24 - 14:08

Kunerts Vertrag endet: BFC Dynamo sucht einen neuen Trainer

Der BFC Dynamo hat am Dienstag verkündet, dass er mit einem neuen Trainer in die kommende Saison gehen wird. Dirk Kunert muss seine Sachen packen.

Wird mit dem BFC Dynamo höchstwahrscheinlich nicht in die 3. Liga aufsteigen: Dirk Kunert