BBL

Berliner Rumpfmannschaft bezwingt Heidelberg

BBL, 4. Spieltag

Berliner Rumpfmannschaft bezwingt Heidelberg

Auf zum Korb: Albas Javel Zoosman.

Auf zum Korb: Albas Javel Zoosman. IMAGO/camera4+

Für den Titelverteidiger war es der vierte Sieg im vierten Spiel. Beste Berliner Werfer waren Yovel Zoosman mit 18 und Christ Koumadje mit 14 Punkten. Neben den schon länger verletzt fehlenden Maodo Lo, Johannes Thiemann, Jaleen Smith und Marcus Eriksson kam nun auch noch Guard Jonas Mattisseck dazu, der sich am Freitag beim Euroleague-Spiel in Istanbul einen Mittelhandbruch zugezogen hatte. Zudem pausierte Kapitän Luke Sikma.

In dieser Formation hatte Alba noch nie zusammengespielt, zudem war es bereits das dritte Spiel in fünf Tagen. Entsprechend holprig lief es bei den Berlinern. Viele Missverständnisse und viele Fehlwürfe leisteten sich die Gastgeber gegen ein Heidelberger Team, was sehr intensiv verteidigte. So fielen in der ersten Halbzeit nur wenig Körbe und es blieb ausgeglichen.

Nach dem Seitenwechsel kam mehr Tempo in die Partie, es blieb aber weiter eng. Alba lag zwar meist in Führung, mehr als fünf Punkte konnten sie sich aber nicht absetzen. Heidelberg blieb vor allem dank seiner Distanzwürfe dran. Die Gastgeber konnten in der Schlussphase dann aber zulegen. Die Entscheidung fiel eine Minute vor Ende, als Zoosman zum 76:67 traf.

Alba Berlin - MLP Academics Heidelberg 78:70 (16:18,17:12,16:18,29:22)

Punkte Alba Berlin: Zoosman 18, Koumadje 14, Schneider 12, Olinde 8, Wetzell 8, Blatt 6, Lammers 6, Procida 4, Machowski 2
MLP Academics Heidelberg: E. Washington 21, Ugrai 14, Vargas 11, Kesteloot 8, Ely 6, Griffin 4, Davis 3, Herzog 3
Zuschauer: 7788

BG Göttingen - Rostock Seawolves 92:95 (18:26,28:23,27:20,19:26)

Punkte BG Göttingen: Hammonds 18, Frey 16, Crandall 15, Smith 11, Bess 10, Kamp 10, Pape 10, Giotis 2
Rostock Seawolves: Alston Jr. 23, Mawugbe 16, Nelson 16, Pearson 15, Lewis 9, Roland 6, Gloger 4, Theis 4, De Oliveira 2
Zuschauer: 2365

medi Bayreuth - Hakro Merlins Crailsheim 99:77 (32:18,22:16,19:24,26:19)

Punkte medi Bayreuth: Sargiunas 19, Childress 16, Hill 15, Rowe 11, Young 9, Diallo 8, Rich 6, Doreth 5, Bruhnke 3, Grant 3, Nikic 3, Kämpf 1
Hakro Merlins Crailsheim: Lewis 14, Midtgaard 14, Vrcic 12, Livingston Ii 11, Maxhuni 8, Stephens 7, Bleck 5, Kindzeka 3, Mikalauskas 3 Zuschauer: 2672

MHP Riesen Ludwigsburg - Brose Bamberg 92:78 (25:12,28:28,18:21,21:17)

Punkte MHP Riesen Ludwigsburg: Dunn 26, Whitehead 18, Bartolo 11, Johnson 11, Hubb 9, Jacob Patrick 6, Edigin 5, Miller 4, Bähre 2
Brose Bamberg: Wright-Foreman 24, Sengfelder 19, Young 9, Chachashvili 7, Heckmann 6, Bell 4, Bohacik 4, Reaves 3, Kariniauskas 2
Zuschauer: 3705

dpa