Int. Fußball

Karim Benzema & Co.: Das ist der Stand im Real-Lazarett

Nach Real Sociedad wartet das Derby auf die Königlichen

Benzema & Co.: Das ist der Stand im Real-Lazarett

Noch nicht im Mannschaftstraining: Real-Stürmer Karim Benzema.

Noch nicht im Mannschaftstraining: Real-Stürmer Karim Benzema. imago images

Es waren Bilder, die den Real-Fans Hoffnung machten. Am Mittwoch postete Benzema ein kurzes Video mit freiem Oberkörper via Twitter. Die Message: Der Franzose ist nach seinen Adduktorenproblemen auf dem Weg der Besserung - doch ein Weilchen wird es auch noch beim Torjäger (12 Ligatreffer) dauern, zumal man bei Real kein Risiko eingehen will. Für die anstehende Partie gegen San Sebastián wird er daher wohl noch keine Rolle spielen, am Freitag trainierte er noch nicht mit der Mannschaft. Das Ziel ist das Derby, aktuell scheint es erreichbar.

Und die anderen Rekonvaleszenten? Fede Valverde, Rodrygo und Alvaro Odriozola machen Fortschritte und könnten bei Atletico zur Verfügung stehen. Das Trio soll ab Samstag voll trainieren. Auch Eden Hazard befindet sich auf dem Weg der Besserung, ist aber für das Derby noch keine Alternative.

Spielersteckbrief Sergio Ramos
Sergio Ramos

Ramos Garcia Sergio

Spielersteckbrief Benzema
Benzema

Benzema Karim

Spielersteckbrief E. Hazard
E. Hazard

Hazard Eden

Spielersteckbrief Carvajal
Carvajal

Carvajal Daniel

Spielersteckbrief Odriozola
Odriozola

Odriozola Alvaro

Spielersteckbrief Fede Valverde
Fede Valverde

Valverde Dipetta Federico Santiago

Spielersteckbrief Rodrygo
Rodrygo

Silva de Goes Rodrygo

Mittelfristig sind dann auch Sergio Ramos und Dani Carvjal wieder ein Thema bei Real. Kapitän Ramos steht womöglich schon für das Rückspiel gegen Atalanta Bergamo zur Verfügung, das Hinspiel hatten die Königlichen am Mittwoch in Italien dank Ferland Mendy mit 1:0 gewonnen. Sollte sich Real durchsetzen, dürfte Carvajal bei den Viertelfinalspielen wieder mit dabei sein.

las