Champions League

FC Bayern reist ohne verletzten Pavard an die Algarve

Münchner Kader fürs Trainingslager steht

Bayern reist ohne Pavard an die Algarve

Benjamin Pavard

Kommt Benjamin Pavard in dieser Champions-League-Saison noch einmal zum Einsatz? picture alliance

Der am linken Fuß verletzte Rechtsverteidiger hatte im Achtelfinalrückspiel gegen den FC Chelsea (4:1) am Samstagabend gefehlt und sich auf Krücken und mit einem Spezialschuh in der Münchner Arena gezeigt. Wenn die Kollegen am Sonntagnachmittag Richtung Portugal abheben, wird er nicht dabei sein.

Bayern-Trainer Hansi Flick bestätigte wenige Stunden vor dem Abflug der dpa, dass Pavard nicht am kurzen Trainingslager an der Algarve teilnehmen werde, aber möglichst nach Lissabon nachkommen soll, wo am Freitag (21 Uhr, LIVE! bei kicker) der FC Barcelona wartet.

"Wir warten bei Benji Tag für Tag ab", sagte Flick, der am Samstag einen möglichen Einsatz im Halbfinale angedeutet hatte. "Wir sind guter Dinge, er macht Fortschritte." Anfang der Woche wird sich Pavard einigen Tests unterziehen, danach über das weitere Vorgehen entschieden werden. Gegen Barça dürfte erneut Joshua Kimmich als Rechtsverteidiger aushelfen und Thiago mit Leon Goretzka die Doppel-Sechs bilden.

Mit den angeschlagenen Jerome Boateng ("Ich denke, dass es bei ihm nicht ganz so schlimm ist") und Kingsley Coman ("Wir wollten kein Risiko eingehen") kann Flick dagegen wohl planen. Boateng war gegen Chelsea ausgewechselt worden, Coman hatte ganz gefehlt. Beide fliegen mit nach Portugal.

Der 27-köpfige Bayern-Kader für das Champions-League-Finalturnier in Lissabon: Neuer, Odriozola, Süle, Pavard, Thiago, Javi Martinez, Lewandowski, Coutinho, Cuisance, Perisic, Boateng, Goretzka, Davies, Lucas Hernandez, Gnabry, Tolisso, Müller, Ulreich, Alaba, Coman, Kimmich, Batista-Meier, Zirkzee, Hoffmann, Tillman, Musiala, Arrey-Mbi

Sky oder DAZN? Das Champions-League-Viertelfinale im TV

jpe

Von 1 bis 5: Die kicker-Noten zu Bayern-Chelsea