15:49 - 18. Spielminute

Tor 1:0
Choupo-Moting
Kopfball
Vorbereitung Goretzka
Bayern

15:52 - 22. Spielminute

Gelbe Karte (Bayern)
Alaba
Bayern

16:04 - 34. Spielminute

Tor 2:0
Lewandowski
Rechtsschuss
Vorbereitung Goretzka
Bayern

16:17 - 45. + 1 Spielminute

Gelbe Karte (Bayern)
L. Sané
Bayern

16:16 - 45. Spielminute

Gelbe Karte (Köln)
Czichos
Köln

16:34 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Köln)
J. Horn
für Czichos
Köln

16:34 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Köln)
Thielmann
für Dennis
Köln

16:37 - 49. Spielminute

Tor 2:1
Skhiri
Rechtsschuss
Vorbereitung Duda
Köln

16:52 - 64. Spielminute

Spielerwechsel (Bayern)
T. Müller
für Musiala
Bayern

16:53 - 64. Spielminute

Spielerwechsel (Bayern)
Gnabry
für Choupo-Moting
Bayern

16:53 - 65. Spielminute

Tor 3:1
Lewandowski
Rechtsschuss
Vorbereitung T. Müller
Bayern

16:59 - 71. Spielminute

Spielerwechsel (Köln)
Drexler
für Rexhbecaj
Köln

16:59 - 71. Spielminute

Spielerwechsel (Köln)
M. Meyer
für Duda
Köln

17:00 - 72. Spielminute

Spielerwechsel (Bayern)
Hernandez
für Davies
Bayern

17:10 - 82. Spielminute

Tor 4:1
Gnabry
Rechtsschuss
Vorbereitung Hernandez
Bayern

17:13 - 85. Spielminute

Spielerwechsel (Köln)
Katterbach
für Jakobs
Köln

17:14 - 86. Spielminute

Tor 5:1
Gnabry
Kopfball
Vorbereitung Goretzka
Bayern

17:15 - 87. Spielminute

Spielerwechsel (Bayern)
Javi Martinez
für Kimmich
Bayern

17:15 - 87. Spielminute

Spielerwechsel (Bayern)
Tiago Dantas
für L. Sané
Bayern

FCB

KOE

Bundesliga

5:1: Bayerns Joker stechen - Kölns Drexler vergibt Monsterchance

Lewandowskis Nummer 27 und 28 - Czichos sieht die 5. Gelbe

5:1: Bayerns Joker stechen - Drexler vergibt Monsterchance

Das 2:0: Robert Lewandowski überwindet Kölns Keeper Timo Horn.

Das 2:0: Robert Lewandowski überwindet Kölns Keeper Timo Horn. imago images

Bayern hatte nach Ergebnisdellen in der Liga (3:3 gegen Bielefeld, 1:2 in Frankfurt) mit einem überzeugenden 4:1 in der Champions League bei Lazio Rom aufgewartet. Coach Hansi Flick nahm eine Änderung vor und brachte Choupo-Moting für Coman.

Kölns Trainer Markus Gisdol setzte gegenüber dem 0:1 gegen Stuttgart ebenfalls auf einen Neuen: Özcan spielte für Ehizibue.

Spieler des Spiels
Bayern München

Leon Goretzka Mittelfeld

1,5
Spielnote

Trotz der sechs Tore kam nur nach dem Anschlusstor Kölns Spannung auf, als die Partie bis zum 3:1 kurzzeitig hätte kippen können.

3
Tore und Karten

1:0 Choupo-Moting (18', Kopfball, Goretzka)

2:0 Lewandowski (34', Rechtsschuss, Goretzka)

2:1 Skhiri (49', Rechtsschuss, Duda)

3:1 Lewandowski (65', Rechtsschuss, T. Müller)

4:1 Gnabry (82', Rechtsschuss, Hernandez)

5:1 Gnabry (86', Kopfball, Goretzka)

Bayern München
Bayern

Neuer 4 - Süle 3, J. Boateng 4, Alaba 3,5 , Davies 3 - Kimmich 3 , Goretzka 1,5, L. Sané 3,5 , Musiala 4,5 , Choupo-Moting 3 - Lewandowski 2

1. FC Köln
Köln

T. Horn 4 - Cestic 5, Jorge Meré 4,5, Czichos 5 - Skhiri 3 , M. Wolf 5, Jakobs 4 , Özcan 4, Rexhbecaj 4,5 - Duda 4,5 , Dennis 5

Schiedsrichter-Team
Martin Petersen

Martin Petersen Stuttgart

3
Spielinfo

Stadion

Allianz-Arena

"Wir tun uns manchmal etwas schwer, das Spiel zu machen. Die Frage wird sich heute aber wahrscheinlich nicht stellen", meinte Gisdol vor dem Anpfiff. Damit lag er - zumindest was die Ballbesitzanteile anbelangte - zunächst nicht richtig, denn die waren in der Anfangsviertelstunde gleich verteilt. Musialas frühe Halbchance war einem zu kurzem Rückpass auf Keeper Horn geschuldet (3.), ansonsten aber schaltete der FC durchaus auch den Vorwärtsgang ein, wenn er auch ohne Abschluss blieb. Die Hausherren deuteten derweil ihre Offensivqualitäten durch Sané (9.) und vor allem Süle (15.) an.

Choupo-Moting köpft entschlossen ein

Goretzkas Cleverness und Choupo-Motings konzentriertem Abschluss entsprang dann allerdings die Führung des FCB: Der Mittelfeldspieler verzögerte geschickt seine Flanke von halbrechts, am zweiten Pfosten köpfte Bayerns Flügelspieler aus fünf Metern wuchtig ein - erster Treffer im Bayern-Dress (18.).

Mit der Führung im Rücken riss die Flick-Elf das Zepter nun klar an sich, der FC sah sich vornehmlich mit Defensivarbeit konfrontiert. Lewandowskis Kopfball fehlten Zentimeter zum 2:0 (25.). Nach sehenswertem Zusammenspiel mit Goretzka holte der Pole dies wenig später aber nach: Das Duo degradierte Czichos & Co. durchs Zentrum zu Statisten, Lewandowski ließ schließlich Horn keine Chance - Tor Nummer 27, zweite Torvorlage Goretzka (34.).

Nach dem zweiten Tor nahmen die Münchner den Fuß etwas vom Gaspedal, behielten aber zu jeder Zeit die Spielkontrolle. Kölns Czichos sah die fünfte Gelbe Karte, dann ging es in die Kabine.

Skhiri verkürzt aus dem Nichts

Bundesliga - 23. Spieltag

Kölns erster Torschuss brachte den Underdog kurz nach Wiederanpfiff ins Spiel zurück: Die Bayern brachten den Ball nicht weg, Skhiri nutzte ein Missverständnis zwischen Boateng und Alaba und überwand Neuer mit feinem Heber aus sechs Metern (49.).

Das Anschlusstor nagte am Selbstverständnis des Rekordmeisters, der die Leichtigkeit und den Faden verlor. Köln roch gegen eine nicht immer sattelfeste Münchner Deckung Lunte, kam aber nicht entscheidend zum Zug.

Müller kommt und assistiert

Auf der anderen Seite sorgte zwar Kimmich aus der Ferne für einen gefährlichen Abschluss (60.), auf den grundsätzlich fehlenden Offensivschwung reagierte Flick dann mit einem Doppelwechsel: Gnabry und Müller feierten ihr Comeback - und Letzterer in derselben Minute gleich seinen elften Assist in dieser Saison, als er steil auf Lewandowski spielte, der entschlossen zum 3:1 traf (65.).

Drexler vergibt Riesenchance zum 2:3 - dann kommt Gnabry

Defensiv blieb der FCB anfällig, Neuer bildete dabei keine Ausnahme, als er sich gegen Drexler verdribbelte, Kölns Joker aber statt ins leere Tor von halbrechts aus elf Metern nur den Pfosten traf (75.).

Dann schlug die Stunde des zweiten Bayern-Jokers: Gnabry vollendete zunächst ein Zuspiel des ebenfalls eingewechselten Hernandez (82.) und wenig später nach Meyers Großchance - Neuer parierte (85.) - Goretzkas dritte Torvorlage per Kopf (86.) zum letztlich zu hohen 5:1-Endstand.

Die Bayern treten am kommenden Samstagabend (18.30 Uhr) zum Topspiel gegen Borussia Dortmund an. Köln hat einen Tag später (15.30 Uhr) den SV Werder Bremen zu Gast.

Bilder zur Partie Bayern München - 1. FC Köln

Spielersteckbrief Lewandowski
Lewandowski

Lewandowski Robert

Spielersteckbrief Gnabry
Gnabry

Gnabry Serge