Bundesliga

Borussia Dortmund bindet Felix Passlack

Eigengewächs bleibt dem BVB erhalten

Auslaufender Vertrag verlängert: Dortmund bindet Passlack

Auch künftig für den BVB am Ball: Felix Passlack.

Auch künftig für den BVB am Ball: Felix Passlack. imago images

Passlacks Kontrakt wäre am Saisonende ausgelaufen, nun verständigten sich beide Parteien auf eine weitere Zusammenarbeit. Das teilte der BVB am Donnerstag mit. Der Vertrag wurde um zwei Jahre verlängert und läuft nun bis Juni 2023.

"Wir sind seit einiger Zeit in Gesprächen und freuen uns, dass wir sie jetzt zum Abschluss gebracht haben", erklärt Sportdirektor Michael Zorc in der Vereinsmitteilung. "Felix ist ein Kind der Region und dem BVB eng verbunden."

Spielersteckbrief Passlack
Passlack

Passlack Felix

Borussia Dortmund - Vereinsdaten
Borussia Dortmund

Gründungsdatum

19.12.1909

Vereinsfarben

Schwarz-Gelb

Passlack wechselte im Alter von 14 Jahren von Rot-Weiß Oberhausen nach Dortmund und steht seitdem bei den Schwarz-Gelben unter Vertrag, wurde in dieser Zeit aber auch insgesamt dreimal ausgeliehen - zur TSG Hoffenheim, Norwich City und zuletzt Fortuna Sittard. Insgesamt kommt der 22-Jährige auf bislang 22 Bundesligaspiele für den BVB, in dieser Saison gelang ihm beim 4:0 gegen Freiburg sein erster Treffer.

mib

Die neue kicker.tv-Show auf Youtube

BVB Favorit gegen RB? | Was geht, Bundesliga? – 32. Spieltag

alle Videos in der Übersicht