Int. Fußball

Auch Pokalspiele verlegt

Griechenland: AEK tritt in der CL-Qualifikation an

Auch Pokalspiele verlegt

Wegen der verheerenden Waldbrände in Griechenland sind die Partien der 1. Pokalrunde verschoben worden. Das teilte der Fußball-Verband Griechenlands am Montag mit. Am Sonntag hatte bereits die Liga aufgrund der zahlreichen Opfer der Brände den Start der Meisterschaft abgesagt. Bei den Waldbränden starben bisher 63 Menschen.

Das für Dienstag angesetzte Qualifikationsspiel für die Champions League zwischen AEK Athen und UEFA-Cup-Sieger FC Sevilla findet allerdings wie geplant statt. Zum Gedenken an die Opfer der Waldbrände wird vor dem Spiel eine Schweigeminute eingelegt, die Flaggen sollen auf halbmast gesetzt werden. Das Hinspiel hatten die Spanier mit 2:0 gewonnen.

Ursprünglich solle die griechische Super League am Wochenende mit dem 1. Spieltag in die Saison 2007/08 starten. Alle Spiele wurden vom Verband aber abgesagt. Wann die Begegnungen nachgeholt werden können, ist momentan ebenso unklar wie die Austragung des 2. Spieltags am kommenden Wochenende.