Transfermeldung

20.01. - 13:44
Bestätigt

Auch Gümüs landet bei Antalyaspor

Gümüs, Sinan

Der türkische Erstligist Antalyaspor rüstet sich für den Kampf um den Klassenerhalt in der SüperLig. Während eine offizielle Bestätigung der Verpflichtung von Lukas Podolski weiterhin aussteht, nahm der Klub Sinan Gümüs unter Vertrag. Der in Pfullendorf geborene Offensivakteur spielte bis 2014 für den VfB Stuttgart, ehe er zu Galatasaray wechselte. Nach zwei Meisterschaften in Folge verließ er den Verein aus Istanbul im vergangenen Sommer und schloss sich dem CFC Genua an. In der Serie A kam er aber bisher nur auf drei Einsätze (zweimal ein- und einmal ausgewechselt). Nun leiht Antalyaspor Gümüs bis zum Saisonende von Genua aus.