Int. Fußball

Arsenal verpflichtet Wunschspieler White

Englischer Nationalspieler erhält langfristigen Vertrag

Arsenal verpflichtet Wunschspieler White

Zusammen mit Trainer Mikel Arteta (li.) und dem Technischen Direktor Edu (re.) präsentiert Ben White sein neues Arsenal-Trikot mit der Rückennummer 4.

Zusammen mit Trainer Mikel Arteta (li.) und dem Technischen Direktor Edu (re.) präsentiert Ben White sein neues Arsenal-Trikot mit der Rückennummer 4. Arsenal FC via Getty Images

Über genauere Transferdetails wollte der FC Arsenal keine Angaben machen. In den britischen Medien wird jedoch übereinstimmend von einer Ablösesumme von 50 Millionen Pfund (knapp 60 Millionen Euro) für den EM-Teilnehmer (ohne Einsatz) spekuliert. Selbst bei der Vertragsdauer sprach der Achte der vergangenen Premier-League-Saison lediglich von einer "langfristigen" Zusammenarbeit.  

Arteta findet es "großartig"

"Ben ist ein junger englischer Spieler mit einer großen Zukunft. Er ist defensiv sehr stark, gut am Ball mit einer großen Passreichweite", sagte Arsenals Technischer Direktor Edu. Auch Coach Mikel Arteta freut sich über den Neuzugang: "Ben war ein Top-Ziel von uns, und es ist großartig, dass wir seine Verpflichtung abgeschlossen haben."

Bei den Gunners nimmt der von Brighton & Hove ausgebildete Profi in der Hierarchie der teuersten Transfers den dritten Platz hinter Nicolas Pepé und Pierre-Emerick Aubameyang ein.  

ssc

Die internationalen Top-Transfers des Sommers