Arminia Bielefeld Transferticker

15.07. - 10:07
Bestätigt

Niemann wechselt nach Bielefeld

Niemann, Noel

Arminia Bielefeld hat Noel Niemann vom Drittligisten TSV 1860 München unter Vertrag genommen. Der 20-jährige Angreifer, der in der abgelaufenen Saison bei den Löwen 13 Einsätze (zwei Tore) absolvierte, kommt ablösefrei und erhält bei den Ostwestfalen einen Kontrakt bis 30. Juni 2024.

06.07. - 11:29
Bestätigt

Owusu auf die Alm

Owusu, Prince Osei

Prince Osei Owusu, der zu 1860 München verliehen war, steht wieder bei der Arminia unter Vertrag

15.06. - 11:34
Im Gespräch

Niemann auf dem Weg nach Bielefeld?

Niemann, Noel

Offensivmann Noel Niemann (20) vom TSV 1860 München wird mit Erstliga-Anwärter Arminia Bielefeld in Verbindung gebracht. Der ehemalige Memminger kommt in der laufenden Saison auf elf Einsätze und zwei Tore (kicker-Notenschnitt 3,07), seit dem Re-Start hat Niemann in drei Einsätzen noch nicht getroffen.

31.08.19 - 11:23
Unbekannt

Bielefeld verleiht Owusu erneut an 1860

Owusu, Prince Osei

Der 22-Jährige Anfreifer war bereits in der vergangenen Rückrunde an die Münchner Löwen ausgeliehen. Bis zum Ende der aktuellen Saison versucht Owusu nun sein Glück erneut in der bayerischen Landeshauptstadt. In der dritten Liga erzielte Owusu letzte Saison drei Tore in 16 Einsätzen.

26.07.19 - 10:07
Unbekannt

Mannheim holt Christiansen von Bielefeld

Christiansen, Max

Waldhof Mannheim hat einen weiteren Neuzugang vermeldet: Der Drittligist nimmt Max Christiansen unter Vertrag. Der 22-jährige Defensivspieler kommt von Arminia Bielefeld und erhält einen Zweijahresvertrag. "Mit der Verpflichtung von Max Christiansen stellen wir uns in der Defensive noch breiter auf. Er kann sowohl auf verschiedenen Abwehrpositionen als auch im defensiven Mittelfeld eingesetzt werden", sagt Mannheims Sportlicher Leiter Jochen Kientz.

31.05.19 - 18:27
Unbekannt

Bielefeld schnappt sich Soukou

Soukou, Cebio

Cebio Soukou spielt in der kommenden Saison eine Liga höher. Der Angreifer wechselt ablösefrei von Drittligist Hansa Rostock zu Zweitligist Arminia Bielefeld, wo der Angreifer einen Zweijahresvertrag erhält. "Mit seiner Wucht und Schnelligkeit tritt er sowohl als torgefährlicher Spieler als auch als Vorbereiter in Erscheinung", kommentiert Trainer Uwe Neuhaus die Verpflichtung auf der DSC-Website. Der 26-jährige Soukou kommt auf 42 Spiele (sechs Tore) in Liga zwei sowie auf 49 Einsätze (12 Treffer) eine Etage tiefer.

28.05.19 - 11:08
Unbekannt

Putaro wechselt fest zu Braunschweig

Putaro, Leandro

Nachdem er in der vergangenen Saison bereits auf Leihbasis bei Eintracht Braunschweig spielte, wird Leandro Putaro nun fest von Arminia Bielefeld zu den Niedersachsen wechseln. Der Angreifer unterschrieb für zwei Jahre bis Mitte 2021. "Ich fühle mich in Braunschweig sehr wohl", sagt Putaro und fügt mit Blick auf den Klassenerhalt hinzu: "Der Verein, die Stadt und die Menschen hier sind mir in den vergangenen Monaten sehr ans Herz gewachsen. Die vergangene Saison hat gezeigt, was man als Team alles schaffen kann, auch wenn man quasi am Boden liegt."

21.05.19 - 16:41
Unbekannt

Owusu von den Löwen zurück auf die Alm

Owusu, Prince-Osei

Stürmer Prince-Osei Owusu war in der Rückrunde an 1860 München ausgeliehen. Nach der Sommerpause wird er in Bielefeld zurück erwartet.

09.05.19 - 10:42
Unbekannt

Trapp ein Kandidat in Bielefeld?

Trapp, Maurice

Nach Informationen der "Neuen Westfälischen" soll Osnabrücks Innenverteidiger Maurice Trapp ein Kandidat bei Arminia Bielefeld sein. Der 1,91 Meter große Abwehrmann ist Stammspieler beim VfL und absolvierte 31 Drittliga-Spiele in der laufenden Saison (vier Tore, ein Assist, kicker-Notenschnitt 2,68). Sein Vertrag an der Bremer Brücke läuft noch bis 2020.

26.01.19 - 11:04
Unbekannt

Owusu stürmt für die Löwen

Owusu, Prince-Osei

Der TSV 1860 München kann am Tag nach dem 1:1 in Lotte einen Neuzugang begrüßen: Prince-Osei Owusu wird bis zum Ende der Spielzeit auf Leihbasis für die Löwen stürmen und den zu Uerdingen abgewanderten Adriano Grimaldi ersetzen. Der 22-jährige Owusu war erst im Sommer von der TSG Hoffenheim nach Bielefeld gewechselt, in der Hinrunde kam er für die Arminia direkt in elf Spielen zum Einsatz. Allerdings war der kräftige Stürmer dabei nur Teilzeitarbeiter: Auf lediglich 242 Spielminuten in der 2. Liga kam er, zwei Torschüsse ohne eine Torbeteiligung verzeichnete er.