Copa America
Copa America Spielbericht
03:07 - 7. Spielminute

Tor 1:0
L. Martinez

Argentinien

03:21 - 21. Spielminute

Gelbe Karte (Argentinien)
Lo Celso
Argentinien

03:49 - 45. + 4 Spielminute

Gelbe Karte (Kolumbien)
Ju. Cuadrado
Kolumbien

04:07 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Kolumbien)
Cardona
für Borré
Kolumbien

04:07 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Kolumbien)
Y. Chara
für Cuellar
Kolumbien

04:07 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Kolumbien)
Fabra
für Tesillo
Kolumbien

04:07 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Argentinien)
Montiel
für Molina
Argentinien

04:16 - 55. Spielminute

Gelbe Karte (Kolumbien)
Fabra
Kolumbien

04:18 - 56. Spielminute

Spielerwechsel (Argentinien)
Paredes
für Lo Celso
Argentinien

04:22 - 60. Spielminute

Spielerwechsel (Kolumbien)
Borja
für D. Zapata
Kolumbien

04:23 - 61. Spielminute

Tor 1:1
Luis Diaz

Kolumbien

04:25 - 63. Spielminute

Gelbe Karte (Kolumbien)
Borja
Kolumbien

04:29 - 67. Spielminute

Spielerwechsel (Argentinien)
di Maria
für Gonzalez
Argentinien

04:33 - 72. Spielminute

Gelbe Karte (Argentinien)
Montiel
Argentinien

04:37 - 75. Spielminute

Gelbe Karte (Kolumbien)
Munoz
Kolumbien

04:48 - 86. Spielminute

Gelbe Karte (Kolumbien)
Cardona
Kolumbien

04:48 - 87. Spielminute

Gelbe Karte (Argentinien)
Rodriguez
Argentinien

04:50 - 88. Spielminute

Gelbe Karte (Kolumbien)
Barrios
Kolumbien

04:53 - 90. + 1 Spielminute

Gelbe Karte (Argentinien)
Pezzella
Argentinien

ARG

COL

Copa America

Copa America: Argentinien folgt Brasilien ins Finale

Copa America: Albiceleste schlägt Kolumbien

Elfmeterheld Martinez: Argentinien folgt Brasilien ins Finale

Der Mann des Abends in der Mitte: Emiliano Martinez (#23).

Der Mann des Abends in der Mitte: Emiliano Martinez (#23). Getty Images

Im Estadio Mané Garrincha in Brasilia erwischte Argentinien einen Start nach Maß und ging nach Vorarbeit von Lionel Messi durch Lautaro Martinez (7.) in Führung, hatte dann aber gleich doppelt Glück, als die Kolumbianer erst am Pfosten und dann an der Latte scheiterten.

Die Antwort folgte nach der Pause, als Luis Diaz den Ball aus nahezu unmöglichem Winkel an Keeper Emiliano Martinez vorbeispitzelte. Dieses Mal antwortete die Albiceleste wütend auf das Gegentor und vergaben ihrerseits zahlreiche Gelegenheiten, die größte davon Lautaro Martinez, als er frei vorm Tor stand und den verbliebenen Feldspieler Wilmar Barrios auf der Linie anschoss.

Es ging ins Elfmeterschießen - und dort avancierte Argentiniens Schlussmann Martinez zum Mann des Abends. Der Aston-Villa-Profi parierte sowohl gegen Davinson Sanchez als auch gegen Yerry Mina und Edwin Cardona. Den zwischenzeitlichen Fehlschuss von Rodrigo de Paul konnten die Argentinier somit vergessen und stehen zum ersten Mal seit 2016 im Finale der Copa.

Tore und Karten

1:0 L. Martinez (7')

1:1 Luis Diaz (61')

Argentinien
Argentinien

E. Martinez - Molina , Pezzella , Otamendi, Tagliafico - de Paul, Rodriguez , Lo Celso - Messi, L. Martinez , Gonzalez

Kolumbien
Kolumbien

Ospina - Munoz , Yerry Mina, D. Sanchez, Tesillo - Ju. Cuadrado , Barrios , Cuellar , Luis Diaz - Borré , D. Zapata

Schiedsrichter-Team

Jesus Valenzuela Venezuela

Spielinfo

Stadion

Estadio Mané Garrincha

Dort geht es gegen Not-Gastgeber Brasilien, der sich tags zuvor in 90 Minuten gegen Peru durchgesetzt hatte. Das Endspiel findet im Estadio do Maracana in Rio de Janeiro statt.

mkr