Transfermeldung

26.06. - 23:02
Im Gespräch

Aouar: Raus aus der Heimat und zur Roma?

Houssem Aouar

Houssem Aouar ist ein waschechtes Eigengewächs von Olympique Lyon. Der auch noch in Lyon geborene zentrale Mittelfeldmann wurde von OL seit 2009 ausgebildet und ist zum Profi gereift. Nun aber mehren sich die Gerüchte, dass dem noch bis 2023 gebundenen Spieler ein Tapetenwechsel bevorsteht. Allen voran Conference-League-Sieger AS Rom soll sich brennend für Aouar interessieren. Laut italienischen Quellen bieten die Giallorossi 17 Millionen Euro, während Lyon 25 will. Aouar wäre der Nachfolger des Ex-Dortmunders Henrikh Mkhitaryan, dessen Vertrag ausgelaufen ist und der mit Inter Mailand in Verbindung gebracht wird.