eFootball

Anstoss 2022: Auch Online-Multiplayer wird eingebaut

Entwickler schließt letzte Stretch-Goal-Lücke

Anstoss 2022: Auch Online-Multiplayer wird eingebaut

Mit ein wenig Hilfe von 2tainment wurde auch das letzte Stretch Goal zu Anstoss 2022 erreicht.

Mit ein wenig Hilfe von 2tainment wurde auch das letzte Stretch Goal zu Anstoss 2022 erreicht. 2tainment

100.000 Euro waren ursprünglich als Crowdfunding-Mindestziel für die Umsetzung des Fußball-Managers angesetzt, diese Marke war in kürzester Zeit erreicht. Der Hunger der Community, die seit 14 Jahren auf ein Comeback der Reihe wartet, war jedoch längst nicht gestillt: Auch die Hürden 120.000, 135.000, 150.000 und 180.000 Euro wurden problemlos genommen, zuletzt ermöglichten die Fans dadurch eine MacOS- sowie Linux-Version. Das finale Stretch Goal allerdings stellte eine echte Herausforderung dar, 250.000 Euro waren für einen Online-Multiplayer-Modus veranschlagt.

Die letzten Stunden der Kampagne kamen einem Krimi gleich, der Ausgang war ungewiss - schlussendlich blieb der Zähler jedoch bei 246.496 Euro stehen. Der Online-Multiplayer-Modus schien somit im ersten Moment verloren, 2tainment ließ mit der frohen Botschaft aber nicht lange auf sich warten: Der Entwickler tilgt die Diskrepanz aus eigener Kasse und belohnt seine Anhänger für die tatkräftige finanzielle Unterstützung. "Der Abpfiff ist erfolgt, das Spiel ist gewonnen. Uns fehlen, ehrlich gesagt, die Worte", ließ 2tainment verlauten. "Die Community hat unglaublichen Einsatzwillen gezeigt, dem wollen wir nicht nachstehen und legen den fehlenden Betrag für das letzte Stretch Goal selbstverständlich oben drauf."

63,39 Euro als Durchschnittsbeitrag

Insgesamt 3.888 Unterstützer fand die Aktion, die durchschnittliche Spende betrug somit 63,39 Euro - drei besonders spendable und enthusiastische Helfer beteiligten sich sogar über das "Anstoss V.I.P.-Paket" für jeweils 3.000 Euro. Enthalten ist hierbei unter anderem ein exklusiver Vorabzugang, der bereits im Januar 2021 erste Einblicke gewähren soll. Als "Liefertermin" für die restlichen Unterstützer gab 2tainment den Juni 2021 an. Den Vorgänger im Geiste soll der wohl beliebteste Titel der Reihe mimen: Anstoss 3 aus dem Jahr 2000.

Alles aus der Welt des eSport und des Gaming findet ihr bei EarlyGame

Niklas Aßfalg