12:17 - 2. Spielminute

Tor 0:1
Istefo
Foulelfmeter,
Rechtsschuss
Teut. Ottensen

12:32 - 16. Spielminute

Tor 0:2
Düzel
Kopfball
Teut. Ottensen

13:32 - 63. Spielminute

Tor 1:2
Gumpert
Rechtsschuss
Altona 93

ALT

OTT

Gumpert Gumpert
Rechtsschuss
63'
1
:
2
0
:
2
16'
0
:
1
2'
Istefo Istefo (Elfmeter)
Rechtsschuss
Schluss! Ottensen gewinnt den Landespokal in Hamburg und steht erstmals im DFB-Pokal.
Abpfiff
63'
Noah Gumpert 1:2 Tor für Altona 93
Gumpert (Rechtsschuss)
Altona schafft den Anschluss! Gumpert zieht von der Strafraumkante ab und trifft zum 1:2 aus Sicht der 93er. Was ist hier noch für Altona drin?
Anpfiff 2. Hälfte
45'
Pause in Hamburg! In einer unterhaltsamen, lebhaften Partie für die Teutonia mit 2:0. Doch Altona kam vor der Pause nochmal auf und setzte Ottensen unter Druck.
Halbzeitpfiff
37'
Glanztat! Schuchardt pariert erst einen Freistoß von Wohlers aus rund 20 Metern. Altona bleibt aber in Ballbesitz, aber auch den zweiten Versuch aus dem Rückraum pariert der Teutonia-Keeper mit einer ganz starken Parade.
35'
Dicke Möglichkeit für Facklam, der nach einer Flanke frei und direkt vor dem Tor zum Kopfball kommt, diesen aber nicht entscheidend platziert. Der 93-Keeper packt zu.
16'
Can Düzel 0:2 Tor für Teut. Ottensen
Düzel (Kopfball)
2:0 für den Favoriten! Düzel setzt sich zentral vor dem Tor im Kopfballduell durch und nickt die Kugel ins rechte Eck zum 2:0.
2'
Fabian Istefo 0:1 Tor für Teut. Ottensen
Istefo (Foulelfmeter, Rechtsschuss)
1:0 für Ottensen! Nach einem Foulspiel von Altonas Keeper tritt Istefo an und jagt die Kugel rechts oben in den Winkel.
Anpfiff
12:16 Uhr
Vom "Viertelrivale" spricht die favorisierte Teutonia mit Blick auf Altona 93. Gespielt wird heute aber nördlich von Altona im Stadion Hoheluft.
12:16 Uhr
In Hamburg wird heute der Landespokalsieger ermittelt. Altona oder Ottensen - der Gewinner zieht in den DFB-Pokal ein. Nur wenige hundert Meter trennen die Heimspielstätten beider Klubs.