Bundesliga

Alternativen zu Mudryk gesucht: Edozie ein Kandidat

Leverkusener Trainingsauftakt am Montag ohne 13 Profis

Alternativen zu Mudryk gesucht: Edozie ein Kandidat

Auf der Suche nach einem Flügelstürmer ist City-Talent Samuel Edozie einer der Kandidaten für Bayer.

Auf der Suche nach einem Flügelstürmer ist City-Talent Samuel Edozie einer der Kandidaten für Bayer. imago images/PA Images

Es wird ein relativ übersichtlicher Kreis an Profis, den Trainer Gerardo Seoane am Montag auf Platz 1 neben der Bay-Arena zum Auftakt der Vorbereitung begrüßen kann. So werden neben den Nationalspielern, die in der ersten Juni-Hälfte im Einsatz waren, auch Torjäger Patrik Schick und Offensivakteur Amine Adli fehlen.

Dünne Decke dank später Länderspiele

Während Schick nach seiner Leisten-Operation und Reha noch ein paar Tage Urlaub bekommt, muss Adli sein Aufbautraining nach einem Sehnenriss im Oberschenkel, der operiert werden musste, noch längere Zeit fortsetzen. Timothy Fosu-Mensah, Kerem Demirbay, Jeremie Frimpong und Karim Bellarabi hingegen, die alle im Saisonfinale verletzungsbedingt nicht zum Einsatz kamen, sind dabei.

Neben Lukas Hradecky, Jonathan Tah, Edmond Tapsoba, Odilon Kossounou, Piero Hincapie, Mitchel Bakker, Exequiel Palacios, Moussa Diaby und Sardar Azmoun, die alle länger im Länderspiel-Einsatz waren, wird deswegen auch Neuzugang Adam Hlozek noch fehlen. Sie alle werden am 6. Juli das Training aufnehmen und acht Tage später mit ins Trainingslager nach Zell am See/Kaprun reisen.

Ob dort auch Joel Pohjanpalo (zuletzt an Rizespor verliehen, Urlaub wegen Länderspieleinsätzen bis 6. Juli), Nadiem Amiri (CFC Genua), Mitchell Weiser (Werder Bremen) und Ayman Ahzil (RKC Waalwijk) dabei sein werden, die alle erstmal nach ihren Leihen zurückkehren und ab Montag mittrainieren, ist fraglich.  Dieses Quartett würde Bayer gerne abgeben.

Mudryk stockt - Edozie auf dem Zettel?

Bis zum Trainingslager soll im Idealfall nach dem von Sparta Prag gekommenen Offensiv-Allrounder Hlozek der zweite externe Neuzugang fix sein. Nachdem der eigentlich längst ausverhandelte Transfer von Linksaußen Mykhaylo Mudryk (21) von Schachtar Donezk weiterhin nicht vorankommt, beschäftigt sich Bayer zwangsläufig mit Alternativen für die Flügelpositionen.

Zu denen gehört auch Talent Samuel Edozie (19, Vertrag bei von Machester City bis 2023). Doch Bayer hat die Akte Mudryk noch nicht zugeklappt. Und mit Linksaußen Edozie, der allerdings angesichts der extrem hochkarätigen Konkurrenz bei den Skyblues bislang noch nicht in der Premier League zum Einsatz kam, soll Bayer allerdings noch nicht so weit sein, wie Transfer-Experte Fabrizio Romano jüngst berichtete. Die kolportierte Laufzeit in Leverkusen von nur zwei Jahren bis 2024 wäre für einen 19-jährigen, ablösepflichtigen Spieler wie Edozie (Vertrag in Manchester bis 2023) ohnehin auszuschließen.

Stephan von Nocks

Stuttgart vor Sprung auf Platz 4: Die ewige Bundesliga-Tabelle