Mehr Sport

Als Highlight die EM in München: Der Kletter-Kalender 2022

Internationale Wettkämpfe

Als Highlight die EM in München: Der Kletter-Kalender 2022

Highlight EM in München: Der Kletter-Kalender 2022

Highlight EM in München: Der Kletter-Kalender 2022 Photo: Dimitris Tosidis / IFSC

Europameisterschaften in München

11. - 18. August 2022: Lead (Herren/Damen), Bouldern (Herren/Damen), Speed (Herren/Damen) und Bouldern/Lead als Combined (Herren/Damen) - Austragungsort: Königsplatz

11. August 2022: Qualifikation Männer Bouldern, Qualifikation Lead Frauen (10 - 16.30 Uhr)

12. August 2022: Qualifikation Frauen Bouldern, Qualifikation Lead Männer (10 - 16.30 Uhr)

13. August 2022: Halbfinale und Finale Männer Bouldern, Halbfinale/Finale Lead Frauen (9 - 19.30 Uhr)

14. August 2022: Halbfinale und Finale Frauen Bouldern, Halbfinale/Finale Lead Männer (9 - 20 Uhr)

15. August 2022: Qualifikation und Finale Speed Frauen/Männer (12.30 - 18 Uhr)

17. August 2022: Finale Frauen Combined (15 - 18 Uhr)

18. August 2022: Finale Männer Combined (15 - 18 Uhr)

IFSC World Cup

08. - 10. April 2022: Meiringen/Schweiz, Bouldern (Herren/Damen): Sieger Tomoa Narasaki (Japan), Jana Garnbret (Slowenien)

06. - 08. Mai 2022: Seoul/Südkorea, Bouldern (Herren/Damen): Sieger Kokoro Fujii (Japan), Siegerin Natalia Grossman (USA)

06. - 08. Mai 2022: Seoul/Südkorea, Speed (Herren/Damen): Sieger Veddriiq Leonardo  (Indonesien), Siegerin Aleksandra Miroslaw (Polen)

20. - 22. Mai 2022: Salt Lake City/USA, Bouldern (Herren/Damen): Sieger Mejdi Schalck (Frankreich), Siegerin Natalia Grossman (USA)

20. - 22. Mai 2022: Salt Lake City/USA, Speed(Herren/Damen): Sieger Kiromal Katibin (Indonesien), Siegerin Aleksandra Miroslaw (Polen)

27. - 29. Mai 2022: Salt Lake City/USA, Bouldern (Herren/Damen): Sieger Yoshiyuki Ogata (Japan), Siegerin Natalia Grossman (USA)

27. - 29. Mai 2022: Salt Lake City/USA, Speed (Herren/Damen): Sieger Veddriiq Leonardo (Indonesien), Siegerin Aleksandra Miroslaw (Polen)

10. - 12. Juni 2022: Brixen/Italien, Bouldern (Herren/Damen): Sieger Yannick Flohé (Deutschland)Siegerin Natalia Grossman (USA)

22. - 25. Juni 2022: Innsbruck/Österreich, Bouldern (Herren/Damen) und Lead (Herren/Damen): Sieger Colin Duffy (USA), Siegerin Natalia Grossman (USA)

25./26. Juni 2022: Innsbruck/Österreich, Lead (Herren/Damen): Sieger Colin Duffy (USA)Siegerin Janja Garnbret (Slowenien)

30. Juni/1. Juli 2022: Villars/Schweiz, Speed (Herren/Damen): Sieger Jianguo Long (China)/ Siegerin Lijuan Deng (China)

01./02. Juli 2022: Villars/Schweiz, Lead (Herren/Damen): Sieger Taisei Homma (Japan), Siegerin Janja Garnbret

08./9. Juli 2022: Chamonix/Frankreich, Speed (Herren/Damen): Sieger Jinbao Long (China)/Siegerin Lijuan Deng (China)

09. /10. Juli 2022: Chamonix/Frankreich, Lead (Herren/Damen): Sieger Adam Ondra/Siegerin Janja Garnbret

22./23. Juli 2022: Briancon/Frankreich, Lead (Herren/Damen): Sieger Jesse Grupper (USA)/Siegerin Janja Garnbret

2./3. September 2022: Koper/Slowenien, Lead (Herren/Damen)

09. - 11. September 2022: Edinburgh/Schottland, Lead (Herren/Damen) und Speed (Herren/Damen)

24. - 26. September 2022: Jakarta/Indonesien, Lead (Herren/Damen) und Speed (Herren/Damen)

20. - 22. Oktober 2022: Morioke, Iwate/Japan, Bouldern (Herren/Damen) und Lead (Herren/Damen) - als Combined gewertet

Nationale Meisterschaften

11./12. Juni 2022: Deutsche Meisterschaft Bouldern 2022 in Düsseldorf (Herren, Damen): Sieger Lasse von Freier, Siegerin Helene Wolf

01./02. Oktober 2022: Deutsche Meisterschaft Lead 2022 in Neu-Ulm (Herren, Damen)

01. Oktober 2022: Deutsche Meisterschaft Speed 2022 in Neu-Ulm (Herren, Damen)

Europa Cup

29. April - 1. Mai 2022: Prag/Tschechien, Bouldern (Herren/Damen): Sieger Adam Ondra (Tschechien), Siegerin Eva Maria Hammelmüller (Österreich)

07./08. Mai 2022: Brixen/Italien, Bouldern (Herren/Damen): Sieger Simon Lorenzi (Belgien), Siegerin  Sandra Lettner (Österreich)

20./21. Mai 2022: Klagenfurt/Österreich, Bouldern (Herren/Damen): Sieger Sam Avezou (Frankreich), Siegerin Agathe Calliet (Frankreich)

04./05. Juni 2022: Arco/Italien, Lead (Herren/Damen): Sieger Milan Preskar (Slowenien), Siegerin  Laura Rogora (Italien)

04./05. Juni 2022: Arco/Italien, Speed (Herren/Damen): Sieger Yaroslav Tkach (Ukraine), Siegerin  Franziska Ritter (Deutschland)

21. Juni 2022: Innsbruck/Österreich, Speed (Herren/Damen): Sieger Matteo Zurloni (Italien)/Siegerin Leslie Adrian Romero Perez (Spanien)

16./17. Juli 2022: Zilina/Slowakei, Polen, Lead (Herren/Damen): Sieger Toby Roberts (Großbritannien), Siegerin Mattea Pötzl (Österreich)

16./17. Juli 2022: Zilina/Slowakei, Polen, Speed (Herren/Damen): Sieger Erik Noya Cardona (Spanien), Siegerin Anna Brozek (Polen)

30. Juli 2022: Mezzolombardo/Italien, Speed (Herren/Damen): Sieger Erik Noya Cardona (Spanien), Siegerin Manon Lebon (Frankreich)

24./25. September 2022: Hamburg/Deutschland, Speed (Herren/Damen)

23. Oktober 2022: Laval/Frankreich, Speed (Herren/Damen)