Bundesliga

Adduktorenzerrung: Bartra auf der Kippe

BVB-Verteidiger droht gegen Freiburg auszufallen

Adduktorenzerrung: Bartra auf der Kippe

Gegen Wolfsburg früh verletzt ausgewechselt: Marc Bartra.

Gegen Wolfsburg früh verletzt ausgewechselt: Marc Bartra. imago

In der 4. Minute hatte Bartra mit seinem Zuspiel auf Raphael Guerreiro die frühe Führung der Dortmunder beim 5:1-Sieg in Wolfsburg eingeleitet, nach zwölf Minuten aber war die Partie für den Verteidiger bereits beendet. Die Adduktoren bereiteten ihm Schmerzen und hinderten ihn am Weiterspielen.

Der im Sommer vom FC Barcelona zum BVB gewechselte 25-Jährige hat, wie die Dortmunder am Mittwoch bekanntgaben, eine Adduktorenzerrung erlitten. Trainer Thomas Tuchel hatte bereits am Dienstagabend vor der Untersuchung gesagt, dass es für die Partie gegen Freiburg "sehr, sehr eng" werde. Das hat sich nach der Diagnose nicht geändert.

kid

Spielersteckbrief Bartra
Bartra

Bartra Marc

Borussia Dortmund - Vereinsdaten
Borussia Dortmund

Gründungsdatum

19.12.1909

Vereinsfarben

Schwarz-Gelb