Amateure

Ilias Soultani wechselt aus Pforzheim nach Reutlingen

Oberliga Baden-Württemberg

"Wird unserer Offensive gut zu Gesicht stehen": Ilias Soultani wechselt nach Reutlingen

Ilias Soultani

Ilias Soultani verstärkt das offensive Mittelfeld des SSV Reutlingen. imago images / Sportfoto Rudel

Der SSV Reutlingen verstärkt sich noch einmal im Mittelfeld. Vom 1. CFR Pforzheim wechselt Ilias Soultani an die Kreuzeiche. Damit biegt die Kaderplanung des Oberligisten auf die Zielgerade ein. Der Neuzugang bringt Regionalliga-Erfahrung aus seiner Zeit beim FSV Frankfurt und dem TSV Schott Mainz mit. Ausgebildet wurde der 24-Jährige beim SV Wehen Wiesbaden. In Pforzheim gehörte Soultani in der abgelaufenen Saison nicht zum Stammpersonal. Das soll sich beim Ligakonkurrenten ändern.

In Reutlingen ist man von den fußballerischen Qualitäten des Neuzugangs überzeugt. "Ilias bringt Technik, Torgefahr und vor allem ein Auge für seine Mitspieler mit. Er wird unserer Offensive gut zu Gesicht stehen", sagt Trainer Maik Schütt. Und Christian Gießer (sportlicher Leiter) ergänzt: "Wir glauben, dass er hier beim SSV zu alter Spielfreude finden wird."

dw