2. Bundesliga

"Enormes Tempo": Dittgen dribbelt für St. Pauli

Ex-Wiesbadener unterschreibt für zwei Jahre am Millerntor

"Enormes Tempo": Dittgen dribbelt für St. Pauli

Maximilian Dittgen

"Besticht vor allem durch sein enormes Tempo": St. Pauli verpflichtet Maximilian Dittgen. imago images

"Maximilian ist in der Offensive variabel einsetzbar. Er zählt zu den laufstärksten Spielern in der 2. Bundesliga und besticht vor allem durch sein enormes Tempo - was sehr gut zu unserer Spielweise passt", freut sich FCSP-Trainer Timo Schultz auf den Neuzugang.

Dittgen war zuletzt für den SV Wehen Wiesbaden am Ball. In der Abstiegssaison machte er 32 Zweitliga-Spiele für den SVWW (drei Tore, zwei Assists, kicker-Notenschnitt 3,84). "Max hat vielversprechende Voraussetzungen und kann bei uns den nächsten Entwicklungsschritt gehen", glaubt St. Paulis Sportchef Andreas Bornemann. "Er hat sich in den vergangenen Jahren kontinuierlich weiterentwickelt."

FC St. Pauli - Vereinsdaten
FC St. Pauli

Gründungsdatum

15.05.1910

Vereinsfarben

Braun-Weiß

SV Wehen Wiesbaden - Vereinsdaten
SV Wehen Wiesbaden

Gründungsdatum

01.01.1926

Vereinsfarben

Rot-Schwarz-Gold

Spielersteckbrief Dittgen
Dittgen

Dittgen Maximilian

FC St. Pauli - Termine
SV Wehen Wiesbaden - Termine

Am Millerntor unterschrieb der 25-jährige Bahnspieler einen bis 2022 laufenden Zweijahresvertrag. "Es war letztendlich nicht schwer, mich vom FC St. Pauli zu überzeugen", sagte Dittgen. "Ich bin mir sicher, sowohl als Typ als auch von meiner Spielweise gut zu St. Pauli zu passen."

cru

Klub für Klub: Die Sommer-Transfers der Zweitligisten