3. Liga Analyse

14:25 - 24. Spielminute

Tor 0:1
A. Buchner
Rechtsschuss
Ingolstadt

14:32 - 32. Spielminute

Spielerwechsel (Osnabrück)
De. Schmidt
für Hansen
Osnabrück

14:32 - 32. Spielminute

Tor 0:2
Karl
Kopfball
Vorbereitung Leitl
Ingolstadt

14:33 - 33. Spielminute

Tor 1:2
Lindemann
Linksschuss
Vorbereitung T. Reichenberger
Osnabrück

15:12 - 54. Spielminute

Tor 2:2
De. Schmidt
Kopfball
Vorbereitung T. Reichenberger
Osnabrück

15:19 - 60. Spielminute

Spielerwechsel (Ingolstadt)
Wohlfarth
für Braber
Ingolstadt

15:22 - 62. Spielminute

Gelbe Karte
A. Buchner
Ingolstadt

15:22 - 63. Spielminute

Tor 3:2
Lindemann
Linksschuss
Osnabrück

15:28 - 69. Spielminute

Spielerwechsel (Ingolstadt)
Ismaili
für A. Buchner
Ingolstadt

15:32 - 73. Spielminute

Spielerwechsel (Ingolstadt)
Demir
für Mo. Hartmann
Ingolstadt

15:32 - 74. Spielminute

Spielerwechsel (Osnabrück)
Samide
für T. Reichenberger
Osnabrück

15:41 - 82. Spielminute

Spielerwechsel (Osnabrück)
Engel
für Siegert
Osnabrück

15:42 - 83. Spielminute

Tor 4:2
Lindemann
Linksschuss
Vorbereitung Engel
Osnabrück

15:45 - 86. Spielminute

Tor 5:2
Heidrich
Rechtsschuss
Vorbereitung Lindemann
Osnabrück

OSN

FCI

Osnabrück dreht das Spiel nach 0:2-Rückstand

Lindemann lässt es dreimal klingeln

Osnabrücks neuer Coach Karsten Baumann änderte seine bei der 0:2-Pleite in Offenbach enttäuschende Elf auf zwei Positionen: Siegert und Hansen erhielten den Vorzug vor Schnetzler und dem jungen Dennis Schmidt. Auf der Gegenseite vertraute Ingostadts Trainer-Routinier Horst Köppel den Spielern, die zu Anpfiff des 5:0-Kantersieges gegen Rot-Weiß Erfurt auf dem Platz gestanden hatten.

Osnabrück begann an der heimischen Bremer Brücke druckvoll in der Vorwärtsbewegung und spielbestimmend. Zumindest schaffte es der FCI aber duch sicheres Kombinationsspiel und eine gute Grundordnung im Defensivverbund zunehmend die Fahrt aus den Angriffsbemühungen des VfL zu nehmen. Waren zuvor Torraumszenen noch Mangelware, änderte sich dies in der 24. Minute: Buchner scheiterte zunächst noch am mit Fußabwehr parierenden Berbig, überwand den VfL-Keeper aber im Nachschuss.

Nur sieben Minuten später legte Ingolstadt nach: Der Ex-Fürther Karl lenkte eine Freistoßflanke von Leitl mit dem Kopf in die Maschen(31.). Diesmal antworteten die Lila-Weißen in einer nun höhepunktreichen Partie allerdings prompt: Lindemann jagte das Spielgerät aus gut 25 Metern ins Ingostädter Gehäuse. Vor dem Kabinengang erarbeiteten sich nun zielstrebige Osnabrücker noch eine Reihe von Ausgleichschancen, ohne diese zu nutzen.

Der 4. Spieltag

Ingolstadt präsentieret sich zu Beginn des zweiten Durchgangs wiederum in der Abwehr gut sortiert, hatte allerdings Glück, dass ein Distanzschuss von Lindemann am von Lutz gehüteten FCI-Tor vorbeistrich (50.). Treffsicherer zeigte sich vier Minuten später Dennis Schmidt der nach einer Reichenberger-Flanke einen Kopfball am "Schanzer"-Keeper vorbei zum viel umjubelten Ausgleich ins lange Eck setzte. Die Köppel-Elf verlor nun die Partie aus dem Griff und Lutz beim Osnabrücker Führungstreffer von Lindemann etwas die Orientierung. So war der FCI-Keeper beim Freistoß-Tor des Ex-Paderborners aus immenser Distanz zu spät zur Stelle.

In der Schlussviertelstunde der nun offenen geführten Begegnung hatten beide Teams Torgelegenheiten. So verpasste etwa auf Ingostädter Seite der eingewechselte Demir mit einem Schuss von der Strafraumkante nur knapp den Torerfolg (77.). Osnabrück nutzte die sich bietenden Räume nun konsequent und schraubt bei Kontern das Ergebnis in die Höhe: Lindemann erzielte mit einem Distanzschuss seinen dritten Treffer im Spiel (83.), Heidrich setzte mit einem Flachschuss nur zwei Minuten später den Schlusspunkt.

Tore und Karten

0:1 A. Buchner (24', Rechtsschuss)

0:2 Karl (32', Kopfball, Leitl)

1:2 Lindemann (33', Linksschuss, T. Reichenberger)

2:2 De. Schmidt (54', Kopfball, T. Reichenberger)

3:2 Lindemann (63', direkter Freistoß, Linksschuss)

4:2 Lindemann (83', Linksschuss, Engel)

5:2 Heidrich (86', Rechtsschuss, Lindemann)

Osnabrück

Berbig 3,5 - Herrmann 3,5, Barletta 3, Nickenig 3,5, Dercho 4 - Heidrich 3 , Hansen 4 , Siegert 4,5 , Lindemann 1 , Lejan 3 - T. Reichenberger 2,5

Ingolstadt

Lutz 4,5 - Bambara 5, Pisot 4, Wenczel 3,5, Ruprecht 3,5 - Karl 4,5 , Leitl 3,5, Neuendorf 3,5, A. Buchner 2,5 - Braber 5 , Mo. Hartmann 4,5

Schiedsrichter-Team

Markus Wingenbach Mainz

4
Spielinfo

Stadion

Osnatel-Arena

Zuschauer

8.050

Osnabrück fährt am kommenden Samstag nach Unterhaching. Ingolstadt erwartet bereits am Freitagabend die Reserve von Borussia Dortmund.