13:44 - 13. Spielminute

Tor 1:0
Baljak
Linksschuss
Vorbereitung Caiuby
Duisburg

13:58 - 27. Spielminute

Gelbe Karte (Duisburg)
Schlicke
Duisburg

14:15 - 44. Spielminute

Tor 2:0
Grlic
Rechtsschuss
Vorbereitung Bodzek
Duisburg

14:39 - 51. Spielminute

Spielerwechsel (Duisburg)
Adler
für Schlicke
Duisburg

14:43 - 56. Spielminute

Spielerwechsel (FSV Frankfurt)
Taylor
für Göbig
FSV Frankfurt

14:45 - 57. Spielminute

Rote Karte (FSV Frankfurt)
Lagerblom
FSV Frankfurt

14:47 - 59. Spielminute

Tor 3:0
Sahan
Linksschuss
Vorbereitung Grlic
Duisburg

14:51 - 64. Spielminute

Spielerwechsel (FSV Frankfurt)
Orahovac
für Junior Ross
FSV Frankfurt

14:53 - 65. Spielminute

Tor 4:0
Adler
Rechtsschuss
Vorbereitung Caiuby
Duisburg

14:54 - 67. Spielminute

Spielerwechsel (FSV Frankfurt)
Ledgerwood
für Coulibaly
FSV Frankfurt

15:03 - 76. Spielminute

Spielerwechsel (Duisburg)
Tararache
für Grlic
Duisburg

15:09 - 81. Spielminute

Tor 5:0
Tiffert
Rechtsschuss
Duisburg

15:14 - 87. Spielminute

Spielerwechsel (Duisburg)
Abelski
für Baljak
Duisburg

15:16 - 89. Spielminute

Gelbe Karte (Duisburg)
Tiago
Duisburg

MSV

FSV

Tiffert Tiffert
Rechtsschuss
81'
5
:
0
Adler Adler
Rechtsschuss, Caiuby
65'
4
:
0
Sahan Sahan
Linksschuss, Grlic
59'
3
:
0
Grlic Grlic
Rechtsschuss, Bodzek
44'
2
:
0
Baljak Baljak
Linksschuss, Caiuby
13'
1
:
0
Abpfiff
90'
Fast noch der Ehrentreffer. Zunächst hätte man auch Elfmeter geben können, als Starke Taylor von den Beinen holt. Vorteil, meint wohl Schiri Fritz, den Cidimar mit einem Schuss an den Außenpfosten nicht nutzen kann.
89'
Gelbe Karte (Duisburg)
Tiago
87'
Spielerwechsel (Duisburg)
Abelski kommt für Baljak
81'
5:0 Tor für Duisburg
Tiffert (Rechtsschuss)
Klandt spielt Tiffert den Ball genau in den Fuß. Der Mittelfeldspieler läuft noch ein paar Meter und schlenzt aufs Tor, der Ball prallt von der Unterkante einen Meter vor die Linie, doch der Schiri-Assistent erkennt den Treffer an.
76'
Fast das 5:0, doch Caiubys artistischer Versuch aus spitzem Winkel geht knapp links am Tor vorbei.
76'
Spielerwechsel (Duisburg)
Tararache kommt für Grlic
74'
Hier ist frühzeitig alles klar - der MSV unterstreicht mit dem klaren Erfolg seine Aufstiegsambitionen, während Frankfurt tief im Keller hängenbleibt.
67'
Spielerwechsel (FSV Frankfurt)
Ledgerwood kommt für Coulibaly
65'
4:0 Tor für Duisburg
Adler (Rechtsschuss, Caiuby)
Der FSV verliert den Ball vor dem Strafraum. Caiuby spielt nach rechts auf Adler, der Klandt umkurvt und einnetzt.
64'
Spielerwechsel (FSV Frankfurt)
Orahovac kommt für Junior Ross
61'
Adler nickt nach Andersens Flanke aus fünf Metern knapp vorbei.
59'
3:0 Tor für Duisburg
Sahan (Linksschuss, Grlic)
Tiffert flankt von rechts, in der Mitte scheitert Grlic zunächst an Klandts Großtat. Sahan setzt nach und trifft aus spitzem Winkel per Linksschuss.
57'
Rote Karte (FSV Frankfurt)
Lagerblom
Harte Entscheidung von Referee Fritz, der Lagerblom nach einer Grätsche gegen Baljak die Rote Karte zeigt.
56'
Spielerwechsel (FSV Frankfurt)
Taylor kommt für Göbig
51'
Spielerwechsel (Duisburg)
Adler kommt für Schlicke
49'
Nächster Versuch Cidimars, diesmal per Kopf. Knapp über den Balken.
47'
Konter der Hausherren: Tifferts erste Flanke bleibt hängen, doch seine zweite findet Baljak, der aus sieben Metern Zentimeter am Winkel vorbeischießt.
46'
Gleich ein Warnschuss des FSV: Cidimar kommt zum Abshluss, schießt aber Schlicke an.
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Verdiente Führung des MSV, wenn auch um ein Tor zu hoch. Der FSV fand nach frühem Rückstand besser ins Spiel, verpasste aber den Ausgleich, ehe Grlic zu diesem Zeitpunkt überraschend den MSV-Vorsprung ausbaute.
Halbzeitpfiff
44'
2:0 Tor für Duisburg
Grlic (Rechtsschuss, Bodzek)
Bodzeks Traumpass setzt die gesamte Abwehr der Hessen schachmatt: Grlic taucht frei vor Klandt aus und behält mit platziertem Rechtsschuss ins rechte untere Eck die Nerven - 2:0!
41'
Riesen-Konterchance für die Gastgeber, doch Veigneau wählt den falschen Weg, legt sich das Leder bei seinem Sololauf zu weit vor. Klandt packt entschlossen zu.
35'
Mal wieder Duisburg. Grlics Gewaltschuss aus 20 Metern saust aber deutlich drüber.
32'
Coulibaly sieht die Lücke im Abwehrverbund des MSV und schickt Göbig steil. Halbrechts frei vor Starke scheitert der rechte Flügelspieler der Gäste aus neun Metern an der Fußabwehr des Keepers.
28'
Erste Torannäherung der Frankfurter durch Coulibaly, dessen Schrägschuss aber klar am langen Eck vorbeistreicht.
27'
Gelbe Karte (Duisburg)
Schlicke
20'
Bei den Hessen bleibt offensiv fast alles Stückwerk. Göbig setzt sich zunächst gut gegen Veigneau durch, doch seine Flanke landet dann im Toraus ...
13'
1:0 Tor für Duisburg
Baljak (Linksschuss, Caiuby)
Caiuby flankt aus dem linken Halbfeld in den Strafraum auf Baljak, der sich die Kugel mit dem Oberschenkel stoppt. Husterer ist zu weit weg, der Serbe trifft aus 13 Metern mit sattem Linksschuss ins linke Eck.
11'
Baljak steckt klasse durch auf Caiuby, doch Klandt ist aus dem Tor geeilt und klärt vor dem Sechzehner.
9'
Baljak ist am linken Flügel sehr aktiv, die Flanke des Ex-Mainzers allerdings segelt zum wiederholten Male ins Leere.
3'
Bodzek verlängert eine Tiffert-Flanke per Kopf auf Sahan, dessen Drehschuss aus 14 Metern nur knapp rechts vorbeifliegt.
1'
Rüdes Foul von Schlicke an Schneider. Glück für den MSV-Verteidiger, dass es Schiri Fritz bei einer Ermahnung belässt.
Anpfiff
12:57 Uhr
Drei Wechsel auch beim FSV: Für die Gelbsünder Voigt und Kujabi spielen Ralf Schneider und Junior Ross, des Weiteren rückt Coulibaly für Lagerblom ins Team.
12:57 Uhr
Beim MSV gleich dabei ist Neuzugang Baljak, der aus Mainz kam und Adler aus der Startelf verdrängt. Nicht an Bord sind Bruno Soares (Fußbruch) sowie der abgewanderte Yankov, für die Grlic und Bodzek ins Team rücken.
12:45 Uhr
Aber: Frankfurt gewann zwei seiner letzten drei Auswärtsspiele (in Oberhausen und Koblenz) und die Sasic-Elf konnte keines der letzten drei Heimspiele gewinnen (zwei Remis, eine Niederlage). .
12:44 Uhr
Die "Zebras" sind in der laufenden Saison am Sonntag noch unbesiegt (vier Siege, ein Remis). Ein gutes Omen? Denn der FSV konnte an diesem Wochentag keine Partie gewinnen (vier Niederlagen, ein Remis).
12:43 Uhr
Willkommen zur Sonntagspartie zwischen dem MSV Duisburg und den Gästen des FSV Frankfurt.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
5 Düsseldorf 18 10 31
6 Duisburg 18 9 31
7 Union 18 3 29
16 Koblenz 18 -17 13
17 FSV Frankfurt 18 -22 13
18 Ahlen 18 -21 8
Tabelle 18. Spieltag