DFB-Pokal Liveticker

20:48 - 19. Spielminute

Gelbe Karte
Abdessadki
Freiburg

20:51 - 22. Spielminute

Gelbe Karte
Ibisevic
Hoffenheim

21:06 - 36. Spielminute

Tor 0:1
Salihovic
Foulelfmeter,
Linksschuss
Vorbereitung Obasi
Hoffenheim

21:32 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Freiburg)
Türker
für Abdessadki
Freiburg

21:33 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Hoffenheim)
D. Ba
für Ibisevic
Hoffenheim

21:55 - 68. Spielminute

Tor 1:1
Schwaab
Foulelfmeter,
Rechtsschuss
Vorbereitung Günes
Freiburg

22:00 - 74. Spielminute

Gelbe Karte
Flum
Freiburg

22:10 - 83. Spielminute

Spielerwechsel (Hoffenheim)
Nilsson
für Vorsah
Hoffenheim

22:12 - 84. Spielminute

Tor 2:1
Türker
Rücken
Vorbereitung Idrissou
Freiburg

22:12 - 85. Spielminute

Spielerwechsel (Hoffenheim)
Wellington
für Tobias Weis
Hoffenheim

22:14 - 87. Spielminute

Spielerwechsel (Freiburg)
Schuster
für Günes
Freiburg

22:17 - 89. Spielminute

Tor 3:1
Idrissou
Foulelfmeter,
Rechtsschuss
Vorbereitung Idrissou
Freiburg

22:19 - 90. + 2 Spielminute

Spielerwechsel (Freiburg)
Glockner
für Jäger
Freiburg

SCF

HOF

Idrissou Idrissou (Elfmeter)
Rechtsschuss, Idrissou
89'
3
:
1
Türker Türker
Rücken, Idrissou
84'
2
:
1
Schwaab Schwaab (Elfmeter)
Rechtsschuss, Günes
68'
1
:
1
0
:
1
36'
Salihovic Salihovic (Elfmeter)
Linksschuss, Obasi
Abpfiff
90' +2
Spielerwechsel (Freiburg)
Glockner kommt für Jäger
89'
3:1 Tor für Freiburg
Idrissou (Foulelfmeter, Rechtsschuss, Idrissou)
Nach der Ecke kommt Idrissou frei zum Schuss und trifft. Da aber Nilsson hält, entscheidet der Schiedsrichter auf Strafstoß. Das war die Entschiedung, denn Idrissou macht es selbst und schießt den SC eine Runde weiter.
89'
Foulelfmeter für Freiburg
88'
Der SC kann jetzt kontern, da Hoffenheim komplett aufmacht. Aber Türker setzt Idrissou nicht optimal in Szene. Es gibt Ecke.
87'
Spielerwechsel (Freiburg)
Schuster kommt für Günes
85'
Spielerwechsel (Hoffenheim)
Wellington kommt für Tobias Weis
84'
2:1 Tor für Freiburg
Türker (Rücken, Idrissou)
Türker macht es! Der Eckball kommt von der linken Seite, Idrissou kämpft sich an den Ball und Türker bekommt die Kugel an die Schulter. Von dort springt sie an Özcan vorbei ins Netz. Kurios, aber der Treffer zählt!
83'
Spielerwechsel (Hoffenheim)
Nilsson kommt für Vorsah
82'
Salihovic mit rechts. Das kann er sicher besser! Der Ball geht aus 20 Metern ohne viel Tempo über die Latte.
80'
Vorsah wird von Betreuern vom Platz begleitet und dann an der Seitenlinie behandelt.
78'
Idrissou dribbelt sich in den Sechzehner, verstolpert die Kugel und Günes kommt glücklich an den Ball. Er legt sich das Spielgerät auf rechts, zirkelt dann nur knapp aus 18 Metern über die Latte.
74'
Gelbe Karte
Flum
Flum grätscht da mustergültig und hebelt Weis aus dem Gleichgewicht. In England wird er dafür gefeiert, hier kassiert er Gelb.
72'
Es geht mit hohem Einsatz weiter. Ba und Toprak machen sich da gegenseitig das Leben schwer und schließlich rempelt Ba den Freiburger an die Seitenbande.
68'
1:1 Tor für Freiburg
Schwaab (Foulelfmeter, Rechtsschuss, Günes)
Und Freiburg ist wieder dran, und das völlig verdient. Jaissle macht sich da unnötig im Strafraum lang im Duell mit Günes und der nimmt die Einladung dankend an und fällt. Den fälligen Elfer verwandelt Schwaab problemlos.
67'
Foulelfmeter für Freiburg
65'
Günes beim Freistoß. Aus dem Halbfeld kommt die Kugel angesegelt, niemand ist bei Butscher, der mit dem Hinterkopf verlängert. Özcan steht da aber richtig und fängt. Das war knapp! Freiburgs beste Chance in Hälfte zwei.
61'
Freiburg mobilisiert jetzt wirklich alles, schnürt Hoffenheim teilweise hinten ein. Flum und Carlos Eduardo rangeln vor dem Schiri miteinander, Ba bleibt nach einem Zweikampf mit Idrissou liegen. Die Zuschauer reagieren hitzig.
56'
Und weiterhin wird hier mit allen Mitteln gerungen. Weis und Idrissou legen an der Seitenlinie ein Laufduell mit Haken und Ösen hin, ehe Weis Foul spielt und der SC einen Freistoß bekommt.
53'
Freiburg macht hier weiter Druck und gibt sich noch längst nicht geschlagen. Hier ist sicher noch etwas drin für die Breisgauer, ein Klassenunterschied nicht auszumachen.
49'
Günes stellt sein Visier ein. Diesmal zielt er direkt aus halblinker Position auf das Tordreieck. Die Kugel landet auf dem Tor.
48'
Günes zirkelt einen Freistoß aus dem Halbfeld vor das Tor, Özcan bleibt im Kasten und Toprak verpasst da im Getümmel nur knapp.
47'
Weis bringt die Härte gleich zurück und rammt Schlitte einfach um.
46'
Beide stark rot-gefährdeten Akteure haben das Spielfeld verlassen müssen. Die Trainer beweisen Weitsicht.
46'
Spielerwechsel (Hoffenheim)
D. Ba kommt für Ibisevic
46'
Spielerwechsel (Freiburg)
Türker kommt für Abdessadki
Anpfiff 2. Halbzeit
Halbzeitpfiff
42'
Freiburg moniert ein absichtliches Handspiel vom verwarnten Ibisevic, aber Schiedsrichter Kircher lässt den Vorteil für den SC laufen.
39'
Nach dem umstrittenen Elfmeter und heftigen Protesten der Freiburger nehmen die Emotionen hier zu. Ibertsberger senst Flum um und kommt ohne Verwarnung davon.
36'
0:1 Tor für Hoffenheim
Salihovic (Foulelfmeter, Linksschuss, Obasi)
Eine ganz enge Entscheidung von Schiedsrichter Knut Kircher. Schlitte stellt im Strafraum gegen Obasi den Körper zwischen Gegner und Ball und Obasi fällt. Den Strafstoß verwandelt Salihovic sicher.
35'
Foulelfmeter für Hoffenheim
32'
Obasi tanzt Schwaab mit ein paar Hüftbewegungen aus , zieht links vorbei und schießt. Da steht aber ein SC-Akteur und klärt zur Ecke. Die bringt nichts ein.
31'
Auf der Gegenseite hat Jäger mal auf dem rechten Flügel Platz, flankt aber ohne Gegenspieler zu hastig und zu unplatziert. Das geht sicher besser.
30'
Weis kommt nach einem der seltenen Konter in Position, übersieht aber rechts den mitgelaufenen Beck und schießt einen Freiburger an, vertut die Chance.
28'
Sowohl Freiburg als auch Hoffenheim arbeiten konsequent nach hinten, sorgen immer wieder für Überzahl bei gegnerischen Attacken. Die Folge: Schwerstarbeit für die Angriffsreihen und bislang wenig Chancen.
25'
Salihovic bringt einen Freistoß vom rechten Flügel direkt auf das Tor. Aber die Flanke geht daneben und über alle Spieler hinweg ins Toraus.
22'
Gelbe Karte
Ibisevic
21'
Es wird ruppiger. Weis langt gegen Uzoma richtig hin und nimmt durch seinen Pfiff Idrissou den Vorteil. Es gibt Freistoß aus etwa 30 Metern und Özcan muss Schwerstarbeit verrichten, pariert einen strammen Schuss mit Mühe.
19'
Gelbe Karte
Abdessadki
Abdessaki geht da absolut gelbwürdig gegen Ibertsberger zu Werke.
16'
Die Dutt-Elf scheint im Spiel angekommen, nimmt die Zweikämpfe jetzt an und steht enger am Mann. Hoffenheim muss jetzt mit mehr Gegenwehr rechnen. Idrissou spekuliert in der Mitte auf ein Zuspiel, steht aber Abseits.
12'
Hoffenheim spielt hier stark auf, aber der SC hält mit. Abdessadki schnappt einem Gegenspieler im Mittelfeld den Ball vom Fuß und flankt in den Rücken der Abwehr. Idrissou ahnt das und verpasst nur knapp.
9'
Salihovic ist bei Standards stark, aber das war schon sehr gewagt. Fast von der rechten Eckfahne aus visiert er das lange Eck an und zirkelt knapp vorbei. Toller Versuch!
8'
Ibisevic sieht am linkel Flügel Obasi stehen und spllet hinaus. Obasi zieht mit dem Ball nach innen, lässt Butscher stehen und zieht ab. Aber da rutscht ihm die Kugel über den Spann, das ging weit daneben.
6'
Die Dutt-Elf versucht Ruhe in die eigenen Aktionen zu bringen und den Kombinationsfluss der Hoffenheimer damit zu stören. Idrissou wird da steil geschickt, aber von Jaissle richtig gut abgelaufen.
3'
Und gleich die nächste gelungene Kombination der Gäste. Über vier Stationen flutscht die Kugel direkt gespielt durchs Mittelfeld, Obasi wird dann letztlich von Butscher derart bedrängt, dass er den Ball verliert.
1'
Vom Anpfiff weg geht hier die Post ab. Hoffenheim mit Schwung, aber Weis wird da im Strafraum vor einem Schussversuch gerade noch gestellt.
Anpfiff
20:29 Uhr
Die Teams sind auf dem Platz. Gleich rollt hier der Ball. Die Mannschaften schwören sich gerade ein.
20:21 Uhr
Bei Hoffenheim sind es gleich drei Wechsel. Luis Gustavo (Kapselreizung im Knie), Ba und Nilsson tun nicht mit. Obasi, Jaissle und Vorsah bekommen eine Chance.
20:21 Uhr
Bei den Gastgebern gibt es eine Änderung: Günes beginnt für Bechmann.
20:19 Uhr
Beide Mannschaften wussten zuletzt zu überzeugen. Die Freiburger gewannen deutlich mit 5:0 gegen Wehen Wiesbaden, Hoffenheim beeindruckte mit einem 4:1-Erfolg gegen den BVB.
20:19 Uhr
Es ist ein echtes Spitzenspiel im Breisgau. Der erste der zweiten Liga erwartet mit Hoffenheim den zweiten der Bundesliga zu Gast.