3. Liga Analyse

3. Liga 2008/09, 5. Spieltag
14:17 - 17. Spielminute

Tor 1:0
D. Wolf
Kopfball
Vorbereitung Rockenbach da Silva
Erfurt

14:35 - 35. Spielminute

Tor 2:0
Cannizzaro
Rechtsschuss
Vorbereitung Bunjaku
Erfurt

14:41 - 41. Spielminute

Spielerwechsel (Bremen II)
Ronneburg
für Heider
Bremen II

14:52 - 52. Spielminute

Tor 2:1
Artmann
Linksschuss
Bremen II

14:55 - 55. Spielminute

Spielerwechsel (Erfurt)
Semmer
für D. Wolf
Erfurt

15:01 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Bremen II)
Ayik
für Feldhahn
Bremen II

15:03 - 63. Spielminute

Tor 3:1
Bunjaku
Rechtsschuss
Vorbereitung Cannizzaro
Erfurt

15:16 - 76. Spielminute

Spielerwechsel (Erfurt)
Montabell
für Cannizzaro
Erfurt

15:20 - 80. Spielminute

Spielerwechsel (Bremen II)
Kempe
für Bargfrede
Bremen II

15:23 - 83. Spielminute

Spielerwechsel (Erfurt)
Stenzel
für Rockenbach da Silva
Erfurt

ERF

BRE

Erfurt schiebt sich auf Rang 2

Keine Chance für Bremen II

Erfurts Trainer Karsten Baumann änderte seine Aufstellung nach dem 2:0 in Aalen wie folgt: Wolf ersetzte Hauswald und Möckel kam für Loose. Bei Bremen II musste Trainer Thomas Wolter im Vergleich zu dem 4:2-Erfolg über Aue drei Änderungen vornehmen: Pellatz, Schmidt und Artmann ersetzten Mielitz, Andersen und Perthel.

Die Gäste aus Bremen machten zu Beginn der Begegnung gleich Druck auf die Erfurter, doch schon nach kurzer Zeit nahmen die Gastgeber das Heft in die Hand und erzielten bereits nach 17 Spielminuten durch Wolf den Führungstreffer. Zwar gaben sich die Bremer noch nicht geschlagen, doch Cannizzaro konnte die Erfurter Führung zehn Minuten vor der Pause ausbauen.

Der 5. Spieltag

In der zweiten Hälfte fanden die Bremer zurück ins Spiel und Artmann erzielte nach 52 Spielminuten den Anschlusstreffer. Durch diesen Treffer kam die Motivation zu Bremen zurück, doch Bunjaku zerstörte deren Hoffnung nur zehn Minuten später mit dem 3:1-Siegtreffer für die Gastgeber.

Tore und Karten

1:0 D. Wolf (17', Kopfball, Rockenbach da Silva)

2:0 Cannizzaro (35', Rechtsschuss, Bunjaku)

2:1 Artmann (52', direkter Freistoß, Linksschuss)

3:1 Bunjaku (63', Rechtsschuss, Cannizzaro)

Erfurt

Orlishausen 3,5 - Schnetzler 3,5, Pohl 2,5, Möckel 3 , Pinske 3,5 - Cinaz 3, D. Wolf 3,5 , Rockenbach da Silva 2,5 , Judt 3,5 - Bunjaku 2,5 , Cannizzaro 2,5

Bremen II

Pellatz 3 - Holsing 3,5, D. Schmidt 3, Stallbaum 2,5, Hessel 4 - Feldhahn 4 , Bargfrede 4 , Artmann 3 , Kruse 2,5 - Oehrl 3, Heider 4,5

Schiedsrichter-Team

Dr. Manuel Kunzmann Bad Hersfeld

3
Spielinfo

Stadion

Steigerwaldstadion

Erfurt trifft am 14.09.2008 nach der Länderspielpause auf Paderborn. Werder muss bereits am Freitag, den 12.09.2008, gegen die Kickers aus Emden ran.