Regionalliga Süd (2000-2008) 2007/08, 18. Spieltag
19:55 - 55. Spielminute

Spielerwechsel (KSC II)
Schnatterer
für Schröder
KSC II

20:00 - 60. Spielminute

Spielerwechsel (Burghausen)
Pupalovic
für Ro. Schmidt
Burghausen

20:18 - 78. Spielminute

Spielerwechsel (Burghausen)
T. Kurz
für Galuschka
Burghausen

20:18 - 78. Spielminute

Spielerwechsel (KSC II)
Bieber
für Bergheim
KSC II

20:25 - 86. Spielminute

Spielerwechsel (Burghausen)
Rodrigo Martins
für Schultz
Burghausen

20:30 - 90. Spielminute

Spielerwechsel (KSC II)
Tewelde
für Neziraj
KSC II

BUR

KSC

Wacker schwach - Riemann hält das 0:0

Die in der zweiten Halbzeit indiskutablen Burghauser konnten sich bei dem starken Riemann bedanken, dass er gegen Bergheim (22. und 38.) und Stindl (62.) das 0:0 festhielt. Zudem blieb bei zwei elfmeterwürdigen Situationen gegen Brosinski (59.) und Bieber (81.) der Pfiff aus.

Tore und Karten

Tore Fehlanzeige

Burghausen

Riemann - Lastovka , Palionis , Matiasovits , Jovanovic - Rosin , Schultz , Solga , Ro. Schmidt - Teinert , Galuschka

KSC II

Moritz - Abele , F. Krebs , T. Barg , S. Fischer - Brosinski , Schröder , Heckenberger , Neziraj - Stindl , Bergheim

Schiedsrichter-Team

Florian Steinberg Korntal

Spielinfo

Stadion

Wacker-Arena

Zuschauer

2.950

Steffi Brenninger