Regionalliga

"Sehr gute Anlagen": Möbius erster Neuzugang für Münster

Kam in Karlsruhe nicht mehr zum Zug

"Sehr gute Anlagen": Möbius erster Neuzugang für Münster

Justin Möbius

Justin Möbius wechselt ablösefrei vom Karlsruher SC zu Preußen Münster imago images

Möbius unterschreibt an der Hammerstraße einen Zweijahresvertrag: "Ich kann es kaum abwarten, loszulegen", so der 23-jährige Offensivspieler, der zuletzt beim Karlsruher SC unter Vertrag stand.

Vertragsauflösung beim KSC

Bei den Badenern kam der ehemalige U-20-Nationalspieler, der bereits für den VfL Wolfsburg in der Bundesliga spielte, in der vergangenen Saison zu keinem Einsatz in der 2. Bundesliga. Auch in der Aufstiegssaison 2018/2019 stehen nur fünf Drittliga-Einsätze zu buche. Folglich einigte sich Möbius mit dem KSC auf eine Vertragsauflösung.

Karlsruher SC - Vereinsdaten
Karlsruher SC

Gründungsdatum

06.06.1894

Vereinsfarben

Blau-Weiß

Preußen Münster - Vereinsdaten
Preußen Münster

Gründungsdatum

30.04.1906

Spielersteckbrief Möbius
Möbius

Möbius Justin

Die Verantwortlichen in Münster glauben an die Qualitäten des in der Offensive variabel einsetzbaren Mittelfeldspielers: "Justin bringt sehr gute Anlagen mit. Er ist ein wendiger und beweglicher Spieler, der für kreative Momente sorgen kann. Wir suchen genau diese Spielerprofile, die jung und hungrig sind. Er will hier einen neuen Anlauf nehmen und seine Qualitäten unter Beweis stellen. Wir werden viel Freude an ihm haben", so Niemeyer.

dos

Von Schweinfurt bis Rödinghausen: Die Top-Torjäger in den Regionalligen