Champions League

Champions League: Findet Barça gegen Napoli nicht im Camp Nou statt?

UEFA wegen der Corona-Situation in Katalonien alarmiert

Findet Barça gegen Napoli nicht im Camp Nou statt?

Camp Nou

Wo misst sich der FC Barcelona mit Napoli? Der Spielort Camp Nou wackelt. getty images

Wie es in spanischen Medien heißt, könnte die Partie zwischen Barça und Napoli also nicht im Camp Nou stattfinden. Angesetzt ist dieses Achtelfinal-Rückspiel der Champions League (Hinspiel 1:1) für den 8. August um 21 Uhr.

Es heißt, die UEFA habe sich bereits bei den zuständigen Gesundheitsbehören in Katalonien über die aktuelle Situation bezüglich der Corona-Pandemie erkundigt. In den besonders betroffenen Regionen Barcelona und Lleida gibt es, so die Meldungen vom Donnerstag, nach offiziellen Angaben erste Anzeichen für einen Rückgang der täglich registrierten Corona-Infektionen.

Abhängig von den Empfehlungen aus Katalonien werde die UEFA entscheiden, wo das Europapokal-Spiel ausgetragen wird. Vom FC Barcelona gibt es derzeit noch keine offizielle Stellungnahme zu den Gedankenspielen. Die UEFA bestätigte inzwischen gegenüber dem SID, dass sie die Situation beobachte und "in Kontakt mit den relevanten lokalen Behörden" sei, unterstrich jedoch: "Das Spiel ist angesetzt und soll wie geplant in Barcelona stattfinden."

aho

Die spektakulärsten Aufholjagden der Champions League