kicker

League of Legends - Die neue eSports-Ära von Riot

LoL Esports als neue Marke

League of Legends - Die neue eSports-Ära von Riot

Mit der Marke LoL Esports leitet Riot eine neue Ära ein

Mit der Marke LoL Esports leitet Riot eine neue Ära ein. Riot Games

Wieder einmal beweist Riot Games seine Vormachtstellung in der eSports-Szene und bringt die neue Marke LoL Esports an den Start. Eine weltweit einheitliche Plattform für globale Wettkämpfe im MOBA-Hit für den PC. Sie soll das größte eSports-Unterhaltungserlebnis für Fans auf der ganzen Welt werden. Egal welche Liga, egal welches Team.

Eine Plattform für Milliarden von Fans

EarlyGame konnte vorab mit dem Team rund um LoL Esports sprechen und erfahren, welche hohen Ziele sich Riot mit dieser Website gesetzt hat.

Es beginnt mit der Entwicklung eines wachsenden Ökosystems für den eSports, das von spannenden Wettkämpfen, einer nachhaltigen Entwicklung, modernster Technologie, interessanter Unterhaltung und einem Fokus auf die Integrität unserer Mannschaften und unseres Sports getragen wird.

John Needham, Leiter der eSports-Abteilung von Riot Games

"Wir wollen Milliarden von Fans des eSports von LoL auf der ganzen Welt Freude bereiten. Es beginnt mit der Entwicklung eines wachsenden Ökosystems für den eSports, das von spannenden Wettkämpfen, einer nachhaltigen Entwicklung, modernster Technologie, interessanter Unterhaltung und einem Fokus auf die Integrität unserer Mannschaften und unseres Sports getragen wird", sagt John Needham, der globale Leiter der eSports-Abteilung von Riot Games.

Seit seiner Veröffentlichung im Jahr 2010 hat sich LoL zum beliebtesten eSports-Titel der Welt entwickelt. Im Moment gibt es über 800 professionelle Spieler in mehr als 100 professionellen Teams.

Die Vision hinter LoL Esports

Ein Klick, alle Ligen. Tatsächlich wirft Riot sein Netz weit aus. Alle Ligen von LoL werden auf dem digitalen Kanal lolesports.com präsentiert. Fans können jedes Spiel mitverfolgen und sehen, welche Turniere wann anstehen. Über einen Filter können regionale oder globale Turnier ausgewählt werden, um genau an die Inhalte zu kommen, die euch interessieren.

Zu den umfassenden Infos über alle Ligen, Matches und Spieler gibt es drei neue Videoreihen mit unterschiedlichen Blickwinkeln auf die globalen LoL-Wettkämpfe. Dazu gehören wöchentliche Zusammenfassungen der wichtigsten Spiele, die Top-5-Spielzüge der vergangenen Woche und eine Show, in der Caster die besten Spieler ihrer Regionalen Ligen vorstellen.

LoL Esports ist ein großer Schritt für Riot Games und die gesamte eSports-Szene. Ein besonderes Schmankerl für Fans hatten die Entwickler auch noch parat: Bereits am 01. August erfahrt ihr, wie es mit der League of Legends World Championship 2020 weitergeht

Weitere LoL-News und alles aus der Welt des Esports und Gamings gibt es auf EarlyGame und dem EarlyGame YouTube-Kanal

Philipp Briel