EarlyGame

Zum Leidwesen der Bayern: Monaco zum Meister bestimmt

Saisonabbruch in der eFootball.Pro

Zum Leidwesen der Bayern: Monaco zum Meister bestimmt

Alle zehn Fußballvereine der eFootball.Pro sind beim neuen Ersatz-Turnier dabei.

Alle zehn Fußballvereine der eFootball.Pro sind beim neuen Ersatz-Turnier dabei. Konami

Die Saison in der eFootball.Pro ist vorbei. Das kündigte Veranstalter und PES-Entwickler Konami am 3. Juli offiziell an. Der Wettbewerb für Europas Fußballvereine mit PES-Abteilung endet somit vorzeitig. Dennoch wird ein Meister gekürt: die AS Monaco. Weil der Titelverteidiger die Liga nach fünf Spieltagen mit 21 Punkte anführt - knapp vor dem FC Bayern München, der einen Punkt dahintersteht -, darf sich der Klub ein weiteres Jahr Champion nennen.

Anstelle des Ligabetriebs tritt in den nächsten Wochen der eFootball.Pro Cup in den Vordergrund. Dabei handelt es sich um ein neues Turnier mit 250.000 Euro Preisgeld. Wirklich viel ändert der Wechsel von Liga zu Turnier nicht: Gleiche Vereine, gleiche Spieler, gleiches 3-gegen-3-Format, einzig die Online-Umgebung und der Wettkampfmodus sind neu. Auf zwei Gruppen verteilt treten die zehn Teams gegeneinander an - ein Spiel gegen jeden Gegner. Die Erst- und Zweitplatzierten ziehen jeweils ins Halbfinale ein.

Harte Gruppe für Schalke und Bayern

Die zwei deutschen Vereine, der FC Bayern München und der FC Schalke 04, finden sich in Gruppe A wieder. Dort treffen sie auf die AS Monaco, den FC Barcelona und den FC Nantes. Nimmt man Königsblau weg, sind das die Plätze 1, 2, 4 und 6 der abgebrochenen Saison. Besonders Barça und Monaco stellen formidable Trios. Entsprechend schwer werden es die deutschen Vertreter haben. Gruppe B besteht aus dem FC Arsenal, Celtic Glasgow, Juventus Turin, Manchester United und Boavista FC.

Die Gruppenphase findet am 18. und 24. Juli statt. Halbfinale und Finale folgen am 31. Juli.

Alles aus der Welt des eSport und des Gaming findet ihr bei EarlyGame

Christian Mittweg

Stopp und weg

eFootball PES 2020: So geht der Draw & Open

alle Videos in der Übersicht