Amateure

Fortuna Köln II angelt sich Allrounder Yoschua Grazina

Mittelrheinliga

Fortuna Köln II angelt sich Allrounder Yoschua Grazina

Joschua Grazina wechselt zu Fortuna Köln II

Wählt bewusst den Weg über die U 23 von Fortuna Köln: Mittelfeldallrounder Joschua Grazina (rotes Trikot), der auch schon in der Regionalliga kickte. imago images

Yoschua Grazina wird kommende Saison für die U 23 von Fortuna Köln auflaufen. Der 22-Jährige stand zuletzt beim Ligakonkurrenten FC Blau-Weiß Friesdorf unter Vertrag. Für Bergisch-Gladbach spielte der Deutsch-Portugiese auch schon 16-mal in der Regionalliga West.

Jetzt also der Fortuna-Unterbau. Trainer Marco Zillken beschreibt auf der Kölner Internetseite den Neuzugang: "Yoschuas Entwicklung habe ich über Jahre verfolgt. Er ist ein Allrounder, der auf allen Positionen im Zentrum und auf den Außenbahnen richtig Qualität hat. In seinen jungen Jahren hat er schon über 70 Seniorenspiele absolviert." Der Wechsel klappte nun im zweiten Anlauf, wie Zillken verrät: "Im vergangenen Winter wollte ich ihn schon haben. Er hat sich für die U 23 entschieden, da er in den Gesprächen verstanden hat, dass ihn dieser Schritt nach vorne bringen kann. Wohin, das entscheidet er. Er brennt für die Fortuna, das war zu spüren."

stw